Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Frühlingsgefühle aufs Handy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frühlingsgefühle aufs Handy

23.02.2004, 14:32 Uhr | Susanne Reininger

Spürst du Schmetterlinge im Bauch? Hast du gerade Dein Herz verschenkt und dein Himmel hängt voller Geigen? Klar, es ist ja auch Frühling! Die schönste Jahreszeit, um sich zu verlieben oder wenigstens endlos lange zu küssen! Und genau das ist die ideale Blitzdiät. Denn herzhaftes Küssen ist der beste Weg zur Bikinifigur und das einfachste Workout, um Winterspeck-Röllchen loszuwerden. Und das geht natürlich am besten, wenn sich die neue Flamme mit einem ganz speziellen Ringtone zur nächsten Fitness-Runde ankündigt.



Ein Kuss bringt Körper auf Hochtouren
Ein leidenschaftlicher Kuss löst im Körper ein regelrechtes Feuerwerk an Reaktionen aus: Der Puls beschleunigt auf 120 Schläge pro Minute und mit ihm erhöht sich auch die Körpertemperatur. Der Hormonspiegel schießt in die Höhe und regt Stoffwechsel und Blutzirkulation an. Der Kreislauf läuft auf Hochtouren. Adrenalin und Glückshormone - die so genannten Pheromone - werden ausgeschüttet. Aber Vorsicht: Volle Lippen sagen noch lange nichts über die Qualität der Küsse oder die Qualitäten als Liebhaber aus. Auch schmale Lippen können wunderbar küssen. Sie sollten sich aber weich anfühlen. Deshalb gilt auch für männlich-herbe Typen: Lippen immer gut pflegen!

Ein Kuss sagt mehr als tausend Worte
Küssen macht nicht nur schlank: "Küssen ist die schönste Form der Kommunikation, die der Mensch sich je ausgedacht hat", glaubt die amerikanische Liebes-Expertin Lou Paget. Tatsächlich sagt ein Kuss oft mehr als tausend Worte: Er kann Freude, Vertrauen und Verlangen ausdrücken, Freundschaften besiegeln, ein Feuer entfachen und Sehnsüchte stillen. Ein virtueller Kuss per SMS versüßt das Warten auf den "echten" und sagt - egal wo sich gerade Dein Herzblatt befindet - "Ich schicke dir einen Kuss mit Flügeln!". Zum Beispiel als einzigartiges Love-Logo, das du selbst entwerfen kannst.

Liebesschwur mit eigenem Bild
Wenn deine Liebste oder dein Herzblatt ein Handy mit Farbdisplay hat, dann schick' doch mal einen Liebesgruß per MMS. Neben der großen Auswahl an herzlichen Grüßen mit Text, Bild und Sound kannst du sogar ein eigenes Bild hochladen. Dann schreibst du noch deinen persönlichen Grußtext und los geht's. Persönlicher kann ein Liebesschwur per Handy nicht sein!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video



Anzeige
shopping-portal