Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Zeit für einen Wechsel?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handy-Kundenzufriedenheit  

Zeit für einen Wechsel?

07.11.2005, 17:00 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: SamsungFoto: Samsung Kennen Sie das? Das Handy ist ein halbes Jahr alt und noch immer kennen Sie sich nicht in der Menüführung aus. Eine SMS zu schreiben dauert fast so lange wie die Steuererklärung. Das Handy hat zwar eine Kamera, aber weil der Speicher eh viel zu klein ist, machen Sie erst gar keine Fotos mehr. Die heutigen Handys können so viel, dass selbst ihren Designern und Programmierern die Ideen ausgehen, wie man alle Funktionen so anlegt, dass sie die Nutzer nicht überfordern. Eine Umfrage hat ergeben, dass Samsung und Nokia die zufriedensten Kunden haben. Offensichtlich hat man bei diesen beiden Firmen das größte Verständnis für die Bedürfnisse der Kundschaft.

Foto-Show: Beliebte Samsung und Nokia Handys


Abwechslungsreiche Bildschirmschoner: Screensaver
Deine schönsten Bilder aufs Handy: Foto-SMS
Aktuelle Musik-Videos: Handy-Videos

Knappe Angelegenheit
Der koreanische Anbieter Samsung führt in der Kundenzufriedenheit mit 85 Prozent knapp vor dem Marktführer Nokia (82,1 Prozent). Dahinter liegen mit leichtem Abstand Motorola (79,8 Prozent), Sony Ericsson (75,2 Prozent) und Siemens (71,6 Prozent). Dies ist das Ergebnis der unabhängigen Mobiltelefon-Studie des Marktforschungsinstituts dpm-team. Trotz des Sieges der Marke Samsung würden sich jedoch mehr als zwei Drittel der Befragten bei einem Neukauf für ein Nokia-Handy entscheiden. Erst mit klarem Abstand werden danach Sony Ericsson (39,9 Prozent), Siemens (34,5 Prozent), Motorola (28,6 Prozent) und Samsung (26,2 Prozent) in Betracht gezogen.



Umfrage unter Internetnutzern
Die Studie basiert auf einer bundesweiten Online-Befragung von 1.000 Personen im Alter von 18 bis 49 Jahren, von denen 95 Prozent ein privates Mobiltelefon nutzen. Die meisten Befragten besitzen ein Mobiltelefon der Marke Nokia (39,5 Prozent), Siemens (26,7 Prozent), Sony Ericsson (11,1 Prozent), Samsung (9,8 Prozent) oder Motorola (7,8 Prozent).

Kein ödes "Piep-Piep": SMS-Töne
Abwechslung für dein Display: Logos
Jetzt wird's bunt: Farbige Logos

  • Mehr zu den Themen:
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
Stylische T-Shirts für Herren von TOM TAILOR

Shirts in vielen Farben & Designs. Jetzt Lieblingsshirt aus der neuen Kollektion shoppen bei TOM TAILOR. Shopping

Shopping
Riesige Auswahl an trendi- gen Wohnzimmermöbeln

Sofas, Wohnwände, Lampen u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal