Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Das RAZR wurde ordentlich aufgerüstet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorola Handy  

Das RAZR wurde ordentlich aufgerüstet

10.11.2005, 13:21 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: MotorolaFoto: Motorola Das RAZR V3i besitzt im Vergleich zu seinem Vorgänger RAZR eine höher auflösende Kamera und einen Steckplatz für TransFlash-Speicherkarten. Außerdem verfügt das Handy über einen mit zehn MB doppelt so großen internen Speicher. Im Lieferumfang enthalten ist eine 64 MB große TransFlash Karte. Statt einer Kamera mit VGA-Auflösung arbeitet im neuen RAZR-Modell eine 1,23 Megapixel-Kamera mit achtfachem Digitalzoom, die auch Videoclips aufzeichnet. Das Außendisplay kann außerdem mehr Farben darstellen. Als Quad-Band-Gerät kann das Handy nahezu überall auf der Welt eingesetzt werden. Zur Datenübertragung stehen GPRS und Bluetooth zur Verfügung. Allerdings muss man auf UMTS verzichten. Instant Messaging und E-Mail Client gehören zum Softwareprogramm.

Foto-Show: Das Motorola RAZR V3i

Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne
Alles im eigenen Stil: Handy-Themen



Rechtzeitig zu Weihnachten
Laut Hersteller erreicht das RAZR V3i eine Sprechzeit von 6,5 Stunden, wobei die Standbyzeit bei 240 Stunden liegt. Daneben bietet das V3i eine Freisprechfunktion, Sprachwahl und eine Java Engine, die die Installation zusätzlicher Software erlaubt. Mitgeliefert wird, neben dem Ladegerät, auch ein Stereo-Headset mit Mini-USB-Anschluss. Ab Dezember ist das Handy zum Preis von 379,- Euro ohne Vertrag in den Läden erhältlich.

Für jeden etwas: Polyphone Klingeltöne
Volle Musikpower: RealMusic

Fazit
Das RAZR V3i ist ein Hingucker, der technisch hält, was er optisch verspricht. Es gibt Handys mit noch höher auflösenden Kameras, andere haben eine bessere Akkuleistung. Beim Motorola Handy stimmt die Mischung im Vergleich zum Preis. Einziger Wermutstropfen: Hightech-Geräte der aktuellen Generation sollten eigentlich UMTS-fähig sein. Wer aber auf Videotelefonie und Hochgeschwindigkeits-Internetzugang auf dem Handy verzichten kann und Designfan ist, sollte sich das RAZR V3i einmal genauer anschauen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping


Anzeige
shopping-portal