Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Samsung Ultra Smart F700

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Samsung Ultra Smart F700

09.02.2007, 12:34 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: SamsungFoto: Samsung Jede Branche unterliegt ihren ganz eigenen Trends. Häufig reicht es, wenn nur ein großer Player auf dem Marktsegment eine bestimmte Funktion hervorhebt - schon wird sie von allen kopiert oder doch zumindest nachempfunden. Kaum hatte zum Beispiel Apple seinen iPod auf dem Markt etabliert, waren die öffentlichen Verkehrsmittel des Landes auf einmal voller weißer Ohrstöpsel. Man hat sich längst an dieses Bild gewöhnt - aber denken Sie nur ein paar Jahre zurück: Waren da nicht Ohrstöpsel grundsätzlich schwarz? Und wo wir gerade bei Apple sind: Auch in einer anderen Branche hat der amerikanische Computerhersteller einen neuen Trend angestoßen: Seit das iPhone offiziell vorgestellt wurde, sind Touchscreen-Handys beliebter denn je. Nicht, dass es sie vorher nicht gegeben hätte, aber die Schlagzahl, mit der die Hersteller jetzt Geräte mit Touchscreen vorstellen, ist höchst wahrscheinlich kein Zufall. Nach dem Prada-Handy von LG, dem Ameo von T-Mobile und zuletzt Polymer Visions Cellular Book mit dem ausrollbaren Riesendisplay stellt jetzt auch Samsung ein neues Touchscreen-Handy vor: das F700.

Fotoshow: Das Samsung Ultra Smart F700

Rectangle


Samsung Ultra Smart F700

Allgemein
Markstart: ?
Einführungspreis: ?
Kategorie: ?

Abmessungen

Gewicht:

?

Maße: 104 x 50 x 16,4 Millimeter

Display
Auflösung: 440 x 240 Pixel
Farbtiefe: 262.144 Farben

Akku
Gesprächsdauer: ?
Standby: ?

Smart, schnell und auflösungsstark
Schon lange kündigt Samsung seine Reihe "Ultra Smart" an. Nach und nach stellt nun der koreanische Hersteller, der sich den Ultra-Gedanken für 2007 dick auf die Fahne geschrieben hat, die Ultra-Geräte vor. Nun ist also das Ultra Smart F700 an der Reihe. Bislang hält Samsung mit konkreten Daten noch hinter dem Berg - erst einmal soll das Gerät ab dem 12. Februar auf der 3GSM in Barcelona vorgestellt werden. Wann und wo es erscheinen wird und wieviel man dafür hinblättern müssen wird, ist noch nicht bekannt. Doch die bereits offiziell verkündeten Angaben lesen sich nicht schlecht: Der Datenturbo HSDPA sorgt für eine schnelle Verbindung ins Internet. Und die Kamera ist mit ihrer Auflösung von fünf Megapixel stattlich geraten.



Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne

Dein Lieblingsbild als Hintergrund: Mein Foto

Abwechslung garantiert: Animationen

Top-Angebote von T-Mobile

Tarife und Handys unglaublich günstig. Profitieren Sie von den exklusiven Angeboten. Wenn Sie jetzt Online bestellen können Sie richtig sparen.

Top-Angebote von T-Mobile


Foto: SamsungFoto: SamsungSchöner schieben mit Drag & Drop
Wer sich mit Touchscreen nicht sonderlich wohl fühlt, kann seine Wünsche auch auf andere Weise eingeben: Öffnet man den Slider, kommt eine QWERTY-Tastatur zum Vorschein. Dabei braucht man für die Touchscreen-Funktion noch nicht einmal besonders zarte Finger. Das Display des Ultra Smart F700 ist nämlich verhältnismäßig groß: Über 2,78 Zoll erstreckt es sich von oben links nach unten rechts. Dementsprechend geizt Samsung auch nicht bei der Auflösung: 440 x 240 Pixel können sich sehen lassen. Ein Bonbon der Touchscreen-Funktion: Per Drag & Drop sollen sich Dateien in die gewünschten Ordner und Anwendungsprogramme schieben lassen. Besonders praktisch ist das für die Verwaltung des Musikplayers. Eine solche Besonderheit gerade bei den Musik-Anwendungen muss allerdings auch sein. Denn wie wollte das F700 auch sonst mit dem selbst ernannten Musik-Champion iPhone konkurrieren?



Den onHandy Newsletter abonnieren. Jetzt anmelden.

Kurze Entspannung. Pausenfüller aufs Handy laden.

Pepp dein Display auf. Die neuesten Logos holen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal