Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Samsung SGH-E200

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Samsung SGH-E200

22.06.2007, 11:08 Uhr | onHandy

Foto: SamsungFoto: Samsung Haben Sie sich das Display eines Samsung-Handys schon einmal ganz genau angeschaut? Wenn Sie das Gerät einschalten, erscheint da dieses merkwürdige Symbol, das die meisten Menschen wahrscheinlich nur flüchtig wahrnehmen. Schließlich ist es nur kurz zu sehen - und eigentlich hat man das Handy ja nicht eingeschaltet, um sich ein hübsches Bild von Samsung anzusehen, sondern weil man das Gerät in Betrieb nehmen möchte.
Das Bild zeigt eine dem Betrachter entgegen gestreckte, leicht gewölbte und mit den Knöcheln nach unten zeigende Hand. In dieser Hand ist eine durchsichtige Kugel zu sehen. In der Hand? Nein. Schaut man genauer hin, sieht man, dass die Kugel über der Handfläche schwebt. Und es ist auch keine einfache Kugel, sondern ein angedeuteter Globus. Was will uns das alles nun sagen? Samsung hält die ganze Welt in der Hand? Samsung bringt die Welt zum Schweben? Oder wollen die Koreaner einfach nur zeigen, dass ihre Handys weltweit erfolgreich sind? Wie dem auch sei: Das Bild sieht ansprechend aus und hat auch auf kleineren Displays den gewünschten Wiedererkennungswert. Ein solches kleineres Display hat auch eines der neuesten Geräte aus dem Hause Samsung: Das SGH-E200.

Fotoshow: Das Samsung SGH-E200


Starker Speicher, schwacher Akku

Samsung SGH-E200

Allgemein
Markstart: 2. Quartal 2007
Einführungspreis: 199 Euro
Kategorie: Fashion

Abmessungen

Gewicht:

66 Gramm

Maße:

108 x 46 x 9,9 mm

Display
Auflösung: 176 x 220 Pixel
Farbtiefe: 56.536 Farben

Akku

Gesprächsdauer:

3 Stunden

Standby:

12,5 Tage

Das 1,8 Zoll große Display des SGH-E200 begnügt sich mit einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln und kann 65.536 Farben anzeigen. Es dient als Sucher für eine 1,3-Megapixel-Kamera mit vierfachem Digital-Zoom. Um die Fotos zu aufzubewahren, ist ein zwölf Megabyte großer Speicher an Bord, der per Micro-SD-Karte auf ein Gigabyte erweiterbar ist. Bei einer solchen Speichergröße lohnt es sich auch schon, einiges an Musik auf das Handy zu laden, die mit einem mp3-Player abgespielt werden kann. Wer keine Lust auf die eigenen Musikdateien hat, kann auf das integrierte UKW-Radio zurückgreifen. Dabei bleibt zu hoffen, dass das Musikhören nicht ganz so viel Energie zieht wie das Telefonieren: Der Akku schafft nämlich nur eine Gesprächszeit von schwachen drei Stunden. Im Standby-Modus soll das Gerät aber immerhin 12,5 Tage durchhalten.



Foto: SamsungFoto: SamsungFliegengewicht mit Ultra-Avancen
Für seine reduzierte, aber insgesamt doch recht ordentliche Ausstattung ist das SGH-E200 ein echtes Fliegengewicht: Gerade einmal 66 Gramm bringt es auf die Waage. Zudem liegt es voll im hausinternen Trend, den Samsung vor allem mit seiner Ultra-Reihe beschworen hat: Das Gerät ist mit 9,9 Millimetern sehr flach geraten. Abgesehen von seiner kompakten Form kommt das Gerät allerdings nicht so stylish daher wie die Ultra-Geräte. Samsung setzt bei dem Candybar-Handy eher auf einen klassischen Stil. Das SGH-E200 ist ohne Vertrag für 199 Euro erhältlich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal