Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Das Levi's Handy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das Levi's Handy

26.06.2007, 14:11 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: Levi'sFoto: Levi's Blau, unverwüstlich und nie wirklich fehl am Platz: Die Jeans ist immer noch das ultimative Kleidungsstück! Von den Vorstandsetagen bis zu den Punks auf der Straße - diese Hose ist der kleinste gemeinsame Nenner unserer Gesellschaft. Die wohl bekannteste Jeansmarke ist dabei die Firma Levi's - kein Wunder, gilt doch der Firmengründer Levi Strauss als Erfinder der zumeist blauen Beinkleider. Doch die Marke "Levi's" beschränkt sich schon längst nicht mehr nur auf Jeans. Bereits in den 80er Jahren wurde das Sortiment auf Gürtel und Schuhe erweitert, vor zwei Jahren kamen schließlich Taschen, Kleinlederwaren, Unterwäsche und Socken hinzu. Mittlerweile ist aus dem Hersteller von Arbeitskleidung ein veritabler Modekonzern geworden. Und wie es die "großen" Modekonzerne Prada, Dolce & Gabanna oder Elite vorgemacht haben, präsentiert jetzt auch Levi's ein eigenes Mobiltelefon.

Fotoshow: Ein Handy von Levi's
Handy-Archiv:

Rectangle


Foto: Levi'sFoto: Levi'sFranzösisches Design für amerikanische Jeans
Als Modefirma hat Levi's naturgemäß mit Mobilfunk-Technologie wenig zu tun. Daher ging man eine Zusammenarbeit mit der französischen Handyschmiede Modelabs ein. Dieser Hersteller hat sich darauf spezialisiert, Mobiltelefone für Branchenfremde Marken zu entwickeln. Darunter findet sich zum Beispiel ein Handy für den amerikanischen Geländewagen-Hersteller Hummer oder ein kommunikativer Walkman für den französischen Ableger des Musiksenders MTV (wir berichteten). Für Levi's gestaltete Modelabs ein Handy im Candybar-Format. Erinnerungen an Bluejeans werden vor allem durch die Rückseite, auf der das Firmenlogo aufgeprägt ist, hervorgerufen. Auch sonst strahlt das Mobiltelefon den robusten Charme der ehemals so strapazierfähigen Arbeitshose aus.


Action auf dem Handy: Handy-Spiele
Mein Foto: Dein Bild als Handy-Hintergrund
Aktuelle und witzige Videos: Handy-Videos



Foto: Levi'sFoto: Levi'sKonkurrenz für Prada?
Dafür sorgt vor allem das Gehäuse aus Edelstahl, das wahlweise in Chrom, Schwarz oder Bronze erhältlich ist. Mehr als ein modisches Gimmick ist zudem auch die abnehmbare Kette, mit der man das edle Mobiltelefon an der Hose befestigen kann. Die Tasten haben genügend Abstand, so dass auch große Hände keine Probleme mit den geringen Abmessungen haben sollten. Leider schweigt sich Levi's zur Zeit noch über technische Einzelheiten über das Mobiltelefon aus. Auf den Pressebildern ist lediglich eine 2-Megapixelkamera angedeutet. Dafür steht bereits fest, dass das Gerät ab September 2007 in den Läden stehen wird. Ob sich Prada-Handy & Co. bis dahin warm anziehen müssen? Wir halten sie auf dem Laufenden!

Den Handy Newsletter abonnieren.

Mehr Spaß mit Handy-Spielen.

Die neuesten Handy-Logos holen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal