Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Die besten Einfach-Handys

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die besten Einfach-Handys

09.07.2007, 14:54 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: Motorola, SamsungFoto: Motorola, Samsung "Ich überlege, mein Bauch entscheidet" - so wie der Industrielle Max Grundig gehen viele Menschen vor - auch bei der Auswahl ihres Mobiltelefons. Schließlich ist die Entscheidung zwischen den Modellen alles andere als einfach. Ellenlange Featurelisten müssen miteinander verglichen werden: "Brauche ich eher UMTS oder doch die bessere Kamera?". Dabei wollen die meisten Menschen mit ihrem Handy doch vor allem eines: Telefonieren! Kein Wunder also, dass gerade eine Sorte von Mobiltelefonen einen Boom erlebt, die im direkten Gegensatz zur Generation Computer 2.0 (aus der Werbung für das Nokia N95) steht: Die Einfachhandys. Noch vor nicht allzu langer Zeit zeichneten sich diese Geräte vor allem durch die Verwendung von billigsten Plastikteilen und eine dadurch bedingte geringe Haltbarkeit aus. Mittlerweile hat sich dieser Trend geändert, auch Handys für wenig Geld sind mittlerweile in der Öffentlichkeit vorzeigbar und überstehen auch ihre Garantiezeit. Wir geben Ihnen einen Überblick über die besten Einfachhandys der großen Hersteller!


Fotoshow: Die besten Einfach-Handys
Handy-Archiv:

Rectangle


Foto: MotorolaFoto: MotorolaEinfach und billig: Das perfekte Einfach-Handy
Der Gewinner in Sachen Preis-Leistung stammt dabei vom amerikanischen Handy-Pionier Motorola. Das MOTOFONE F3 ist ein elegantes Mobiltelefon ohne unnötigen Schnick-Schnack. Das Display zeigt solide und kontrastreiche zwei Farben, telefoniert wird mit Dualband-Technologie. Damit ist das Handy zwar nicht der optimale Reisebegleiter für Reisen jenseits des Atlantiks oder nach Asien, aber hierzulande reicht es locker zum Telefonieren und SMS-Schreiben. Grundlegende und nützliche Funktionen wie Kalender, Taschenrechner oder Wecker sind ebenfalls an Bord. Ansonsten fehlt allerdings fast alles, was die Featurelisten herkömmlicher Modelle sonst so lang macht! Für gerade einmal 50 Euro bekommt man von Motorola ein Handy, das sich ganz auf das Wesentliche konzentriert!

Action auf dem Handy: Handy-Spiele
Mein Foto: Dein Bild als Handy-Hintergrund




Foto: NokiaFoto: NokiaNokia 3500 Classic: Viel Funktion für wenig Geld
Der finnische Marktführer Nokia dagegen präsentierte unlängst ein Triband-Handy, dass für 135 Euro kaum Wünsche offen lässt. Dank microSD-Karten und Media-Player erlaubt sich das Nokia 3500 Classic sogar den Luxus, den Besitzer mit MP3s zu beschallen. Dazu gibt es noch eine 2-Megapixelkamera mit 8-fach Digitalzoom. Das Display liefert mit seiner Auflösung von 128 x 160 Pixel und seiner Farbtiefe von 18 Bit bzw. 262.144 ordentliche Werte. Mit nur 81 Gramm ist das Einfachhandy zudem sehr leicht und versteckt sich mit seinen 13,1 Millimetern Höhe geschickt in jeder Hosentasche. Optisch ist das Gerät dank seiner knalligen Farben ein echter Hingucker. Doch wie das bei Einfachhandys in der Natur der Sache liegt, muss man auch bei diesem Modell auf einige Features verzichten: Da wäre zum Beispiel die Unterstützung von UMTS oder dem Datenturbo EDGE oder das fehlende Kameralicht.

Klingeltöne für dein Nokia Handy
Logos für dein Nokia Handy
Action auf dem Handy: Handy-Spiele

Foto: SamsungFoto: SamsungDiebstahlschutz von Samsung
Für das Einfachhandy aus dem Hause Samsung muss man ein klein wenig tiefer in die Tasche greifen. 160 Euro kostet das SGH-X520 (Artikel/Datenblatt), das seit Ende letzten Jahres auf dem Markt ist. Bei genauerem Recherchieren im Netz findet man jedoch auch schon Angebote um 130 Euro herum. Dafür erhält man ein Klapphandy ohne Schnörkel. Die Auflösung des Displays liegt bei 128 x 160 Pixel, bei der Farbtiefe begnügt sich das Triband-Handy mit 16 Bit bzw. 65536 Farben. Auch bei der eingebauten Kamera muss das elegante Klapphandy hinter seinem Konkurrenten von Nokia zurückstecken: Die hat nämlich beim SGH-X520 nur eine Auflösung von 0,3 Megapixeln und taugt damit nicht wirklich für Urlaubserinnerungen. Größter Nachteil gegenüber dem Konkurrenten aus Finnland ist aber die fehlende Unterstützung von Speicherkarten - dadurch muss vor allem die MP3-Sammung zu Hause bleiben. Lobenswert ist jedoch der Diebstahlschutz. Dieser sendet bei Verlust des Handys die Nummer des neuen Besitzers, sobald der seine SIM-Karte einlegt.

Klingeltöne für dein Samsung Handy
Logos für dein Samsung Handy
So wird das Handy zum Alleskönner: Handy-Software

Foto: Sony EricssonFoto: Sony EricssonEine runde Sache
Last but not least stellen wir hier noch ein Einfachhandy vom schwedisch-japanischen Joint Venture Sony Ericsson vor. Das Z320i erblickte erst vor wenigen Wochen das Licht der Öffentlichkeit und überzeugt vor allem mit knappen Abmessungen und geschmeidigem Auftreten. Nur 90 Gramm bringt das rundliche Klapphandy auf die Waage. Schick sind vor allem die Leucht-Symbole auf der Außenseite - eine kostengünstige und doch elegante Alternative zum Zweit-Display. Das innere Display dagegen liegt mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixel und einer Farbtiefe von 16 Bit bzw. 65536 Farben im Mittelfeld bei dieser Preisklasse. Bedauernswert ist, dass gerade der Inhaber der "Walkman"-Marke auf die Unterstützung von Speicherkarten und damit auf den Musikgenuss unterwegs verzichtet. Als Trost mag hier die 1,3-Megapixelkamera dienen. Leider ist das Einfach-Handy von Sony Ericsson mit knapp 180 Euro noch recht teuer. Der Marktstart für dieses Handy ist für das dritte Quartal 2007 angepeilt.

Den Handy Newsletter abonnieren.

Mehr Spaß mit Handy-Spielen.

Die neuesten Handy-Logos holen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal