Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Doro HandlePlus 324gsm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Doro HandlePlus 324gsm

27.07.2007, 13:05 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: Beletec AGFoto: Beletec AG Nicht Krebs, nicht Autounfälle, nein: Stress ist wohl die häufigste Todesursache der heutigen Zeit. Die Gegenbewegung zur ständigen Erreichbarkeit und zum Technologie-Overkill ist zum einen die Wellness-Bewegung, zum anderen ein Trend zu mehr Einfachheit. Klare Linien und schlichte Formen sind nicht nur in der Mode momentan sehr angesagt. Auch bei technischen Geräten und insbesondere bei Handy haben die Hersteller mittlerweile den Trend der Zeit erkannt. Die begehrte Kundschaft will einfach lieber ein paar wenige Funktionen richtig bedienen können als viele Features auf dem Handy haben, die sie nie benutzt. Der Hersteller Beletec treibt diesen Minimalismus auf die Spitze: Für die Handymarke Doro kreierten die Schweizer das HandyPlus 324gsm. Dieses Handy begnügt sich mit sieben Tasten - und verzichtet ganz auf ein Display. Zielgruppe für das wohl einfachste Handy der Welt sind allerdings weniger gestresste Manager als vielmehr rüstige Rentner, die nicht auf mobile Kommunikation verzichten wollen.

Fotoshow: Das Doro HandlePlus 324gsm
Handy-Archiv:

Rectangle


Das Fünf Freunde-Handy

Doro HandlePlus 324gsm

Allgemein
Markstart: 2. Quartal 2007
Einführungspreis: 199 CHF
Kategorie: Einsteiger (?)

Abmessungen
Gewicht: 72 Gramm
Maße: 87 x 53 x 22 mm

Akku
Gesprächsdauer: 3 Stunden
Standby: ca. 4 Tage

Die ist beim Doro HandyPlus 324gsm leider ziemlich eingeschränkt: Fünf Nummern können auf den Direktwahltasten gespeichert werden - wer einen größeren Freundeskreis hat, hat hier das Nachsehen. Die Nummern werden entweder direkt beim Verkauf oder nachträglich mit einem zweiten Handy einprogrammiert. Die Erben wird es freuen - wenn sich der Shoppingkanal nicht im Nummernspeicher befindet, sind sie vor unliebsamen Überraschungen sicher. Die Besitzer des Handys dagegen müssen sich keine Nummern merken und die riesigen Tasten lassen sich auch mit arthritischen Fingern gut bedienen. Ein weiterer Vorteil des Verzichts auf normale Tasten: Ein Display wird überflüssig.

Damit erübrigt sich das Thema Leserlichkeit. Eine Nummer kann man übrigens mit dem Doro HandyPlus 324gsm immer wählen: Den Notruf 112.

Action auf dem Handy: Handy-Spiele
Mein Foto: Dein Bild als Handy-Hintergrund



Foto: Beletec AGFoto: Beletec AGLeichter als die Konkurrenz
Doch wie ist es um die Technik dieses Handys bestellt? Auf Schickschnack wie UMTS, Bluetooth oder Speicherkarten kann man bei einem solchen Handy natürlich getrost verzichten. Zum Telefonieren reicht zudem auch Dualband-Technologie - schließlich ist die eher betagte Kundschaft nicht mehr so reisefreudig wie jüngere Semester. Dafür kann man dank der Freisprecheinrichtung sehr komfortabel mit dem Handy telefonieren - zudem wird noch ein Kopfhörer mitgeliefert. Zudem verfügt das Gerät über einen Vibrationsalarm. Alles in Allem ist die technische Ausstattung des HandlePlus 324gsm also nicht gerade spektakulär. Einzig das Gewicht von nur 72 Gramm und die geringen Abmessungen von 87 x 53 x 22mm sind hier mit der Konkurrenz vergleichbar. Doch die ältere Kundschaft wird immer zahlreicher und so würde es nicht verwundern, wenn demnächst Nokias und Co. ein paar Handys mit ungewöhnlich großen Tasten auf den Markt bringen. Leider ist das wohl einfachste Handy der Welt zur Zeit nur in der Schweiz erhältlich - für 199 Franken. Nach einem deutschen Vertrieb wird momentan noch gesucht.

Den Handy Newsletter abonnieren.

Mehr Spaß mit Handy-Spielen.

Die neuesten Handy-Logos holen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal