Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Ein Smartphone für alle Fälle

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Qtek 8310  

Ein Smartphone für alle Fälle

25.01.2006, 10:28 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: HerstellerFoto: Hersteller Die Familie der Smartphones wächst derzeit rasant. Das Qtek 8310 ist ein Quadbandgerät mit vielen Funktionen in ansprechendem Design. Auf den ersten Blick erkennt der o2-Kunde eine ausgeprägte Ähnlichkeit mit dem XDA Phone, die daher rührt, dass beide Geräte auf der selben Hardware-Plattform des taiwanesischen Herstellers HTC basieren. Doch unter dem fast identischen Mäntelchen verbirgt sich noch mehr als beim XDA. Wireless LAN ermöglicht den Einsatz in Funknetzwerken und die mitgelieferte Software "ClearVue" ermöglicht das Betrachten von Office-Dokumenten auf dem wirklich scharfen und kontrastreichen Display. Klicken Sie sich durch unsere Foto-Show, um mehr über das Qtek 8310 zu erfahren.

Foto-Show: Das Qtek 8310

Medium Rectangle für onHandy/Trends&Tests

Gute Ausstattung
Das Qtek 8310 setzt auf Windows CE auf der Windows Mobile 5.0 Plattform als Betriebssystem. Damit ist Email per Smartphone kein Problem - wenn man davon absieht, dass eine komplette Tastatur nicht vorhanden ist. Datenübertragung per Bluetooth und W-LAN gehören zur Ausstattung, sowie ein USB-Port, über den das Smartphone auch geladen werden kann. Per Mini-SD-Karte lässt sich der onehin recht große Speicher von 64 MByte erweitern. Die Kamera bietet eine Auflösung von 1280 mal 1024 Pixel und schießt brauchbare Bilder. Anbieter Qtek gibt die Akkulaufzeit mit bis zu 200 Stunden im Standbybetrieb an. Die reine Sprechdauer soll bis zu vier Stunden betragen. Diese Werte sind aber mit Vorsicht zu genießen, da der Einsatz von W-LAN oder des integrierten MP3-Players diese Werte erheblich beeinflussen kann. Mit 106 Gramm ist das Smartphone leichter als viele seiner Verwandten.

Volle Musikpower: RealMusic
Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne
Für jeden etwas: Polyphone Klingeltöne

Fazit
Das Qtek 8310 ist ein wirklich gutes Smartphone. Wer sein Handy beruflich nutzen will, um Termine zu verwalten, Emails zu empfangen und dabei auf eine komplette Tastatur verzichten kann, sollte an dem Gerät seine Freude haben. Die Anwendung ist intuitiv und das Surfen per W-LAN geht zügig und komfortabel. Leider ist kein UMTS an Bord. Natürlich stellt sich bei Smartphones immer die Frage nach Kosten und Nutzen. Die unverbindliche Preisempfehlung von 419 Euro ohne Vertrag wird von vielen Anbietern unterboten. Mit einem neuen Vertrag gibt es das Qtek 8310 bereits umsonst.

Software: So wird das Handy zum Alleskönner
Handy-Software: Deutsch - Englisch Wörterbuch für nur 5,95€
Handy-Software: Unsere Besten

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal