Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

onHandy bietet Transparenz bei Downloads

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

onHandy bietet Transparenz bei Downloads

07.04.2006, 14:12 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: dpaFoto: dpa Der Bundesgerichtshof (BGH) hat bestimmte Werbeanzeigen für Handy-Klingeltöne in einer Jugendzeitschrift untersagt, weil die Jugendlichen darin über den genauen Preis im Unklaren gelassen werden. In der Zeitschrift "Bravo Girl" hatte ein Unternehmen für Klingeltöne, Logos und SMS- Bilder geworben, die für 1,86 Euro pro Minute heruntergeladen werden konnten. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hatte auf Unterlassung geklagt und beanstandet, dass die Dauer des Ladevorgangs und damit der Endpreis ungewiss sei. Bei onHandy sind Sie auf der sicheren Seite. Wir sagen Ihnen klipp und klar, welche Produkte mit welchen Kosten verbunden sind.

Vorreiter:
Noch Fragen: Schauen Sie in unsere FAQ

Klare Sache
Die Klingeltöne, Spiele und Logos haben feste Preise und werden nach Erhalt des Download-Links via WAP/GPRS auf Ihr Handy übertragen. Für diese Übertragung berechnet Ihr Mobilfunk-Netzbetreiber in der Regel zusätzliche Übertragungskosten, die abhängig vom Tarif und der Größe der zu übertragenen Dateien sind. Auf diese Kosten hat onHandy keinen Einfluss, da diese ausschließlich für die Nutzung des Mobilfunkdienstes anfallen. Sollte es während des Downloads zu einem Abbruch kommen, haben Sie die Möglichkeit, innerhalb von 72 Stunden den Download neu zu starten und fortzusetzen.



Service mit TÜV-Zertifikat
OnHandy hält für viele Handytypen Download- und Konfigurationsanleitungen bereit, damit Sie Ihr Gerät korrekt einstellen können. Wir machen regelmäßig Tests unserer Angebote, damit Fehler keine Chance haben und dass Ihnen später nur die Kosten entstehen, die vorher auf unserer Website angezeigt wurden. Sollte dennoch ein Download nicht wie versprochen funktionieren, steht Ihnen unsere E-Mail-Hotline onHandy@t-online.de mit Rat und Tat zur Seite. Wir beachten bei onHandy selbstverständlich Vorschriften und Regeln, die für den eCommerce im Internet gelten. Dazu gehört auch, dass bei allen Angeboten deutlich und leicht verständlich mitgeteilt wird, welche Verpflichtungen Sie beim Download der Inhalte eingehen. OnHandy hat den TÜV Nord beauftragt, sein Angebot auf Herz und Nieren zu prüfen. Die Experten vom TÜV haben dazu Downloads durchgeführt, Rechnungen gecheckt, die Inhalte gesichtet und die Geschäftsbedingungen unter die Lupe genommen. Die Prüfungen haben ergeben, dass onHandy den strengen Kriterien entspricht und als erstes Handy-Portal in Deutschland ein TÜV-Prüfzeichen verliehen bekommt. Damit Ihr Vertrauen auch in Zukunft gerechtfertigt bleibt, wird onHandy ab sofort in einem jährlichen Turnus überwacht.

Vorreiter:
Noch Fragen: Schauen Sie in unsere FAQ

Weitere Informationen
Wenn Sie weitere Fragen zu den Angeboten von onHandy haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an onhandy@t-online.de.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal