Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Smartphone: Qtek 8500 STRTrk - Das Startrek-Handy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Qtek 8500 STRTrk  

Das Star Trek - Handy

09.05.2006, 14:29 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: HTCFoto: HTC Beim Anblick des Qtek 8500 STRTrk schlagen die Herzen von Science- Fiction-Fans höher. Das Smartphone aus Thailand sieht fast aus wie die ersten Kommunikatoren von Captain James T. Kirk & Co. und erinnert auch mit seinem Namen an die Enterprise-Serie. In dem 102 Gramm leichten Gerät ist eine 1,3 Megapixel-Kamera und ein MP3-Player verbaut. Es beherrscht Push-Email und der Speicher kann per MicroSD-Karte erweitert werden. Klicken Sie durch unsere Foto-Show, um das STRTrk genauer unter den Visor zu nehmen.

Foto-Show: Das Qtek 8500 STRTrk
Shopping: Starke Handys mit günstigen Tarifen
Nur für echte Kerle: Männer-Spielzeug



Bunte Mischung
In dem 16 Millimeter dünnen Handy dominieren das 5,6 Zentimeter große Display und Tasten in Metalloptik. Vor allem für Business-User gedacht sind die Windows Applikationen Pocket-Outlook, Exel-Mobile, Word Mobile und Powerpoint-Viewer. Leider stehen dem Anwender des Qtek 8500 STRTrk weder UMTS noch WLAN zur Verfügung, dafür kann man zwischen den Farben Schwarz, Silber und Pink wählen. Laut Hersteller HTC soll das Handy ab der dritten Maiwoche für 499,- Euro ohne Vertrag zu haben sein.

Volle Musikpower: RealMusic
Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne
Für jeden etwas: Polyphone Klingeltöne

Fazit
Ein schickes Teil, dieses Handy. Offensichtlich hat man sich in Sachen Aussehen beim Hersteller HTC in Taiwan vom Motorola RAZR inspirieren lassen. Doch warum sollte ein erfolgreiches Designkonzept nicht auch adaptiert werden? Die Fähigkeiten des Qtek 8500 STRTrk als Businessphone sind dank Windows Mobile 5.0 und entsprechender Software umfangreich. Schade nur, dass dem Gerät weder WLAN noch UMTS zur Verfügung stehen. Da sind andere Smartphones dieser Preisklasse im Vorteil.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal