Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

"Danke Für Deine Mitarbeit"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kündigung per SMS  

"Danke Für Deine Mitarbeit"

07.08.2006, 13:35 Uhr | AFP, t-online.de

Foto: ddpFoto: ddp Ein Piercing-Studio in Südwestengland hat eine Mitarbeiterin per SMS-Nachricht gekündigt und kritische Fragen mit Verweis auf die im Unternehmen herrschende Jugendkultur abgebügelt. Wie die Zeitung "South Wales Echo" berichtete, bekam die 21-jährige Katy Tanner die SMS auf ihrem Handy, als die gerade mit Migräne im Bett lag. Zu lesen bekam sie: "Wir benötigen Deine Dienste nicht länger. Danke für Deine Mitarbeit." Der Leiter der Blue Banana-Filiale in Cardiff, Ian Besbie, verteidigte die unhöfliche Kündigungsmethode. Seine Mitarbeiter seien Teil der Jugendkultur, die SMS-Nachrichten als wichtiges Kommunikationsmittel betrachte.

T-One: Festnetz, Mobilfunk und DSL aus einer Hand

"Dog & Bone":
1.000 Stunden Stand-By: Der Akku-Weltmeister
MEGA-SMS: Liebesgrüße vom Zeppelin

T-Mobile Rectangle

Vergeblich angerufen
Die gekündigte Katy Tanner beklagte indes, sie habe sich nie per SMS krank melden dürfen, sondern immer anrufen müssen. Laut Unternehmenschef Jon Taylor scheiterten "fünf oder sechs" Versuche, Tanner telefonisch zu erreichen. Auch über ihren Freund habe keine Nachricht übermittelt werden können. Erst daraufhin sei die SMS geschickt worden. Das Unternehmen hat in Großbritannien etwa 120 Mitarbeiter, viele davon jünger als 21 Jahre.

Volle Musikpower: RealMusic
Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne
Für jeden etwas: Polyphone Klingeltöne

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal