Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Sony Ericsson Z610i: Ein Handy mit Geheimnis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Z610i  

Ein Handy mit Geheimnis

22.08.2006, 15:14 Uhr | onHandy, t-online.de

Foto: Sony EricssonFoto: Sony Ericsson Mit dem Z610i stellt Sony Ericsson ein edles Handy in augenfälligem Design vor. Die glatte, spiegelnde Oberfläche der Vorderseite verleiht dem Telefon eine besondere Eleganz – ein Schmuckstück, bei dem sich die Anzeige hinter einem reflektierenden Spiegel versteckt und nur zu sehen ist, wenn das Telefon benutzt wird. Zur Ausstattung zählen unter anderem eine 2,0-Megapixel-Kamera und UMTS. In drei Farben – Luster Black, Rose Pink und Airy Blue –, ist das Z610i wahlweise ein schlichter oder auffälliger Begleiter. Die Besonderheit des Z610i kommt zum Vorschein, sobald ein Anruf eintrifft oder der Benutzer eine SMS oder MMS empfängt: Das verborgene externe Display leuchtet auf und es entsteht der Eindruck, dass die Kennung des Anrufers auf der Oberfläche des Telefons schwimmt. Klicken Sie sich durch unsere Foto-Show, um das Z610i in allen Versionen zu sehen.

Foto-Show: Das Sony Ericsson Z610i

T-One: Festnetz, Mobilfunk und DSL aus einer Hand

T-Mobile Rectangle

Funktion und Design
„Unser Design-Team hat sich beim Entwurf des Z610i von der Natur inspirieren lassen. Erstmals verwendet Sony Ericsson bei einem Handy ein verstecktes Außendisplay, das in die spiegelnde Oberfläche eingelassen ist. Die Idee war laut Eiji Shintani, unser Art Director des Creative Design Centre, den Eindruck einer stillen Meeresoberfläche zu erzeugen“, erläutert Martin Winkler, Marketingleiter von Sony Ericsson Deutschland. „Durch die OLED-Technologie konnte ein Display integriert werden, das sich perfekt in die faszinierende, reflektierende Oberfläche des Handys einfügt. Mit seiner umfangreichen technischen Ausstattung wendet sich dieses Modell an Nutzer, die ein Telefon für alle Anwendungen des täglichen Gebrauchs suchen und dabei auch viel Wert auf außergewöhnliches Design legen.“

Schick und bezahlbar: Das "Elle" Glamphone
Das "Beste der Besten": Nokia 8800 ausgezeichnet
Luxus ohne Allüren: Das Keramik-Handy von Benq Siemens

Vom Handy ins Netz
Der Funktionsumfang des Z610i beinhaltet diverse Applikationen, die einem hochwertigen Handy der neuesten Generation entsprechen. Dank der Picture-Blogging-Funktion lassen sich die geschossenen Bilder binnen weniger Sekunden und mit wenigen Klicks auf den eigenen OnlineBlog übertragen. Das zwei Zoll große Display ermöglicht komfortables Surfen durch das Internet und erleichtert Videotelefonie. Dank der Unterstützung von Push-E-Mail ist mit dem Z610i auch das Arbeiten unterwegs möglich. RSS-Feeds sorgen zusätzlich für stets verfügbare Nachrichten direkt auf dem Handy.



Bald erhältlich
Im Lieferumfang enthalten ist ein - etwas schwachbrüstiger - 64MB Memory Stick Micro zum Abspeichern von Fotos und Sounds wie MP3s und Klingeltöne. Das Z610i ist ein Tri-Band UMTS Mobiltelefon und kommt voraussichtlich im 3. Quartal 2006 in den Handel. Die unverbindliche Preisempfehlung wird 349,- € betragen.

Volle Musikpower: RealMusic
Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne
Für jeden etwas: Polyphone Klingeltöne

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal