Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handy-Trends: Nokia N95

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nokia N95

27.09.2006, 18:47 Uhr

Foto: NokiaFoto: Nokia Große Ereignisse werfen lange Schatten voraus. So kursierten im Internet bereits seit Monaten unscharfe Schnappschüsse eines Handys, von dem einmal mehr eine Revolution erwartet wird: Das neue Flaggschiff der N-Serie des finnischen Herstellers Nokia. Dass das Smartphone die Nummer 95 tragen würde, war schon länger klar, doch über die technischen Fähigkeiten und die Ausstattung wurde viel spekuliert. Am 26. September schließlich lüftete Nokia offiziell den Schleier. Präsentiert wurde das Handy auf dem Nokia Open Studio 2006-Event in New York. Die anwesende Fachpresse staunte nicht schlecht: Das N95 bietet eine Ausstattung, die in diesem Umfang bisher ihres gleichen sucht. Dafür, dass die Bedienbarkeit trotzdem nicht auf der Strecke bleibt, sorgt eine Weiterentwicklung des Slider-Formats. Alles in Allem dürfte die mobile Konkurrenz an diesem Brocken erstmal zu Knabbern haben.

Fotoshow: Das Nokia N95

Rectangle

Ganz Groß: Die Kamera
Das Objektiv der integrierten Digitalkamera stammt von Carl Zeiss. Laut Nokia sind damit Foto- und Videoaufnahmen in DVD-Qualität möglich. Mit sage und schreibe 5 Megapixel zieht die Kamera des N95 mit der des LG KV5500 gleich. Dieses Handy war bisher die Referenz in Sachen Auflösung, sah aber einer Digitalkamera ähnlicher als einem Handy. Beim Nokia ist das anders - im zusammen geschobenen Zustand misst es gerade einmal 99 x 53 x 19 Millimeter. Mit seinen 120 Gramm eignet sich das N95 auch hervorragend für Sightseeing-Touren. Hier hilft dann auch das weltweite Navigationssystems - ein weiteres Highlight des Smartphones. Dank eingebautem GPS und Karten von über 100 Ländern mit 15 Millionen eingetragenen Orten sollte man - richtige Bedienung vorausgesetzt - keine Schwierigkeiten mehr haben den nächsten Bahnhof zu finden.

Software: So wird das Handy zum Alleskönner
Handy-Software: Deutsch - Englisch Wörterbuch für nur 5,95€
Handy-Software: Unsere Besten



Gute Connections
Überzeugen können auch die kommunikativen Fähigkeiten des N95: Das UMTS-Handy funkt in vier Bändern (Quad-Band) und beherrscht auch WLAN. Dank UPnP (Universal Plug'n'Play) und TV-Out lässt es sich sogar an Fernseher oder DVD-Player anschließen. Daten transferiert man wahlweise per Bluetooth, USB 2.0 oder über die Infrarotschnittstelle mit IrDA. Damit kann man das N95 natürlich auch mit seinem PC synchronisieren - Terminplaner, E-Mails und Kontakte bleiben so immer up-to-date.

Volle Musikpower: RealMusic
Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne
Für jeden etwas: Polyphone Klingeltöne

Ganz schön unterhaltsamFoto: NokiaFoto: Nokia
Auch die optischen und akustischen Reize des N95 wissen zu überzeugen. Das Display ist mit 2,6 Zoll ausreichend groß und hat eine Auflösung von 240 x 320 Megapixeln. Dank Ambient Light Detector passt es sich zudem an die Lichtverhältnisse der Umgebung an. Musikalisch bietet das Handy ein UKW-Radio und einen MP3-Player. Der verbaute Speicher ist mit 160MB ok und kann durch eine microSD-Karte noch zusätzlich aufgerüstet werden. Dank der "Hot-Swap"-Technologie lässt sich die Karte sogar bei laufendem Handy wechseln. Praktisch: Wer den Slider "verkehrt herum" aufschiebt, legt damit die Bedientasten für den Player frei. Ein weiteres Feature und Vorbild für alle Handyhersteller ist eine normale 3,5-Millimeter Klinkenbuchse - damit kann man problemlos seine eigenen Kopfhörer anschließen. Hoffentlich ziehen die anderen Hersteller bald nach, denn dann steht uns ein heißer Handy-Winter bevor.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal