Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Soundlogo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Soundlogo

18.10.2006, 13:13 Uhr

Foto: T-ComFoto: T-Com Genau 440 Herz hat das Tuten aus dem Telefonhörer. Bestens geeignet, um Instrumente zu stimmen - leider aber auch, um Anrufer vor Langeweile den Hörer auflegen zu lassen. Doch mit einem Soundlogo wird das Warten aufs Abheben zum reinen Vergnügen. Denn anstelle des öden Tutens bekommen ihre Freunde damit ein fetziges Lied zu hören, dass Sie vorher für sie ausgewählt haben. Sie fahren in den Urlaub? Dann lassen Sie ihre Anrufer doch daran teilhaben und begrüßen sie mit einem fröhlichen Inselsong. Sie sind gerade verliebt? Dann wählen Sie einen romantisches Lied aus, falls Ihre Süße anruft. Mit einem Soundlogo wird der Anruf bei Ihnen schon vor dem Abheben zum Erlebnis und ihr Festnetzanschluss zur persönlichen Visitenkarte.

Um ein Soundlogo auf ihrem Anschluss einzurichten registrieren Sie sich einfach auf der T-Com Homepage. Alles, was Sie dazu benötigen, ist Ihre Telefonnummer und Ihre T-NetBox-PIN. Falls Sie keine T-NetBox nutzen und keine PIN haben, wird Ihnen diese auf kostenlose telefonische Anfrage unter der
0800 330 9798 vom eigenen Anschluss aus zugeteilt. Die Kosten betragen pro Song 1,99 Euro. Besonders praktisch: Wenn Sie einmal einen Song erworben haben, wird er unter Ihrer Rufnummer gespeichert und steht Ihnen damit auch als Background Sound und zur Untermalung Ihrer T-NetBox Ansage zur Verfügung. Das Soundlogo kostet 0,99 Euro pro Monat und pro eingerichtetem Anschluss - die Beträge werden einfach und übersichtlich über Ihre monatliche Telefonrechnung abgerechnet.

Den onHandy Newsletter abonnieren. Jetzt anmelden.

Kurze Entspannung. Pausenfüller aufs Handy laden.

Pepp dein Display auf. Die neuesten Logos holen.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal