Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handy: Sharp 903 - das vielseitige Multimedia-Handy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sharp 903

30.10.2006, 13:01 Uhr

Foto: SharpFoto: Sharp Der Mann bewegt sich schneller, als es das menschliche Auge wahrnehmen kann. Er bezwingt duzende Gegner nur mit seinen Händen und Füßen, er läuft Wände entlang und zertrümmert Steine mit dem Kopf - Bruce Lee ist der unbestrittene Großmeister der Martial-Arts-Filme. Seine Lieblingswaffe ist dabei so einfach wie wirkungsvoll: Zwei Stöcke, die mit einer Kette verbunden sind - das so genannte Nunchaku. Wäre der Actionheld noch am Leben, er fände sicherlich Gefallen am neuesten Mobiltelefon aus dem Hause Sharp. Das Handy mit dem unscheinbaren Namen "903" entwickelt nämlich das Klapp-Format weiter, um das Display besser zu Geltung zu bringen. Das Ergebnis ist sozusagen das "Nunchaku-Format" - und ein Handy, das in seiner Nutzung so variabel ist wie Bruce Lee beim Kampf gegen das Böse.

Fotoshow: Das Sharp 903

Rectangle

Der Kampf-Fernseher
Das Highlight des Sharp 903 ist, neben seinem ungewöhnlichen Format, sein Display. Der 2,4-Zoll TFT-Bildschirm hat eine QVGA-Auflösung. Das steht für "Quarter VGA" und meint letzten Endes 320 x 240 Bildpunkte, dazu gibt es eine Farbtiefe von 18 Bit bzw. 262.144 Farben. Dank der "Mobile Advanced super-V"-Technologie, die normalerweise bei besseren Flachbildschirmen zum Einsatz kommt, ist das Display bis zum einem Winkel von 160 Grad ablesbar. Mit umgeklapptem Display wird so aus dem 903 ein richtiger kleiner Fernseher! Damit auch die richtigen Filme auf das Handy kommen, ist ein Media-Player für Videos und MP3s natürlich auch an Bord. Für den richtigen Soundgenuss sind die Stereolautsprecher da, die, laut Herstellerangaben, sogar 3D-Sound darstellen können. Warum Sharp allerdings nur eine 64MB microSD-Karte beilegt, leuchtet nicht so recht ein - für ein Multimediahandy ist das zu wenig!

Volle Musikpower: RealMusic

Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne

Für jeden etwas: Polyphone Klingeltöne



Bitte Lächeln - Kamera an Bord!
Ein weiterer Höhepunkt neben dem Display ist die 3,2-Megapixelkamera. Sharp spendiert dem Handy hier einige Funktionen, die nicht selbstverständlich sind. Neben Standards wie Autofocus oder zweifachem optischen und 24-fachem digitalen Zoom gibt es noch eine Vielzahl von Aufnahmemodi für bestimmte Situationen, sei es Gegenlicht, Nachtaufnahmen oder das Abfotografieren von Texten. Hier spielt auch das Kameralicht eine entscheidende Rolle, anders als üblich kann es beim 903 in sieben unterschiedliche Farben leuchten. Gespeicherte Fotos können dann zu Hause bequem per USB, Bluetooth oder IrDA auf den PC überspielt werden.

Kein ödes "Piep-Piep": SMS-Töne

Abwechslung für dein Display: Logos

Jetzt wird's bunt: Farbige Logos

Ganz schön unterhaltsam
Bei einem solchen Multimedia-Talent kann man leicht vergessen, wofür das Sharp 903 ja eigentlich gebaut wurde: Zum Telefonieren. Hier leistet das Handy mit seiner Triband-Technologie und UMTS-Unterstützung gute Dienste. Dank einer zweiten Kamera am Display ist sogar Videotelefonie möglich. Dank Bluetooth lässt sich das Handy auch problemlos mit dem heimischen E-Mail-Client synchronisieren. In eher friedfertigen Zeiten sicherlich eine gute Weiterentwicklung des alten "Nunchaku-Formats".

Den onHandy Newsletter abonnieren. Jetzt anmelden.

Kurze Entspannung. Pausenfüller aufs Handy laden.

Pepp dein Display auf. Die neuesten Logos holen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal