Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Samsung Helio Drift: Das Google-Maps-Handy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Helio Drift von Samsung

15.11.2006, 10:59 Uhr

Foto: HelioFoto: Helio "Hi, ich bin's. Ich stehe jetzt hier vor dem Bahnhof. Sag mal, wie komme ich noch mal am schnellsten zu dir?" - "Also, du gehst rechts runter, dann die nächste links und dann..." - "Was? Ich verstehe dich kaum - es ist tierisch laut hier." - Dialoge wie dieser sind wohl zumindest in den USA bald Vergangenheit. Das Helio Drift von Samsung verfügt jetzt nicht nur über GPS, sondern es ist auch gleich an eine Mobilversion von Google Maps gekoppelt. Das heißt, der User kann bequem die gesuchte Adresse eingeben und sich vom Handy durch das Straßengewirr lotsen lassen. Aber natürlich profitieren nicht nur Fußgänger von dem Service: Autofahrern bietet das GPS auch die Möglichkeit, Staus zu umfahren. Allerdings ist dieser Service bislang nur in 30 Ballungszentren in den USA verfügbar. Ob das Gerät und der Google-Maps-Service auch in Deutschland erhältlich sein werden, steht in den Sternen. In den USA bietet es Helio, ein Joint Venture zwischen EarthLink und dem koreanischen Telefonanbieter SK Telecom, für 225 Dollar an. Es ist in Weiß und in Schwarz erhältlich.

Fotoshow: Das Helio Drift von Samsung

Rectangle

Wo bist du, Buddy?
Google Maps ist nicht das einzige Extra des Helio Drift. Mit Buddy Beacon bietet es zusätzlich ein Tool, mit dem der User schauen kann, wo seine Freunde sich gerade aufhalten - vorausgesetzt, sie verfügen auch über die Ausstattung und haben Buddy Beacon aktiviert. Kombiniert mit Google Maps kann man sich dann auf der Karte darüber informieren, wo der Buddy gerade ist - und sich gleich den günstigsten Weg zu ihm anzeigen lassen.

Volle Musikpower: RealMusic
Wenn Sound nicht reicht: Video-Klingeltöne
Für jeden etwas: Polyphone Klingeltöne




Technisch voll auf der Höhe
Auch die sonstige technische Ausstattung des eleganten Slide-Handy lässt nichts zu wünschen übrig. Das 2,12-Zoll-Display hat eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln. Die 2-Megapixel-Kamera kann vierfach zoomen, hat einen LED-Blitz und kann auch kleine Videos als MPEG4-Dateien aufzeichnen. Auch Stereo-Bluetooth und USB-Schnittstelle sind vorhanden. Das Helio Drift kommt mit seinen Abmessungen von 97 x 46 x 18 Millimeter recht schlank daher.

Den onHandy Newsletter abonnieren. Jetzt anmelden.

Kurze Entspannung. Pausenfüller aufs Handy laden.

Pepp dein Display auf. Die neuesten Logos holen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Handy & Smartphone

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017