Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Mobilfunk-Vertrag: 85.000-Dollar-Rechnung für mobile Internetnutzung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

85.000-Dollar-Rechnung für mobile Internetnutzung

14.12.2007, 09:47 Uhr | AFP / T-Online

Handy-Nutzung kann teuer werden (Foto: Archiv)Handy-Nutzung kann teuer werden (Foto: Archiv)Weil er den Vertrag mit seinem Mobilfunkanbieter falsch verstanden hat, ist einem jungen Kanadier eine Handy-Rechnung über 85.000 Dollar ins Haus geflattert - umgerechnet rund 57.000 Euro. Der 22-jährige Piotr Staniaszek hatte bei der Firma Bell Canada einen Mobiltelefon-Vertrag über 150 Dollar pro Monat unterzeichnet, der eine unbegrenzte Internet-Nutzung über das Handy beinhaltete. Staniaszek dachte, er könne sein Handy als Modem an den Computer anschließen und unbegrenzt Dateien aus dem Internet herunterladen, wie er am Donnerstag dem Rundfunksender CBC berichtete. Fleißig lud der Ölfeld-Arbeiter riesige Datenmengen und hochauflösende Filme auf seinen Rechner - und Bell Canada berechnete ihm die heruntergeladenen Daten pro Kilobyte.

Zocken bis der Arzt kommt:
Mein Foto:

#

#

Kunde will trotz Kulanz nicht zahlen

"Ich wusste nicht, was ich denken sollte. Ich dachte, das ist wohl ein Irrtum", sagte Staniaszek dem Rundfunksender. Laut einem Firmensprecher will Bell Canada die Rechnung "aus Kulanz" auf 3243 Dollar (2175 Euro) senken, aber damit will sich der 22-Jährige nicht abspeisen lassen: "Weil ich nichts von den Extragebühren wusste. Niemand hat es mir erklärt."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal