Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >
...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 2

Die beliebtesten Handys 2007

17.12.2007, 16:21 Uhr

Foto: Sony Ericsson, NokiaFoto: Sony Ericsson, Nokia Die Tage werden kürzer, die Kaufhäuser voller - und durch die Innenstädte zieht eine Hauch von Glühweinduft. Das Jahr 2007 ist vorbei. In den Medien wird das gerne in Form von ausgiebigen Jahresrückblicken zelebriert. Auch wir machen da keine Ausnahme! Doch anstatt Ihnen nochmals vorzukauen, was es Alles an Neuheiten und Innovationen gegeben hat, haben wir Sie einfach direkt gefragt: Was sind ihre Lieblinge unter den Handys 2007? Und Sie haben fleißig abgestimmt: Knapp 6000 haben sich die Mühe gemacht, uns ihre Favoriten in acht Kategorien zu verraten. Das Ergebnis dürfte vor allem im hohen Norden für helle Begeisterung sorgen: Nokia konnte sich in sechs Kategorien durchsetzen - teilweise mit fast der Hälfte der Stimmen. Hier die Ergebnisse im Detail:

Fotoshow: Ihre Gewinnerhandys

#


Einfachhandys:


Foto: NokiaFoto: NokiaEinfach nur Telefonieren - und vielleicht ab und an eine SMS schreiben. Das wollen 80% der Handy-Nutzer. Und fast genauso eindeutig wie diese Infratest-Dimap-Umfrage zum Thema Handy-Nutzung fiel auch die Wahl zum beliebtesten Einfachhandy aus: Rund 40% entschieden sich für das Nokia 3130 Classic. Das Gerät in den frischen Farb-Kombis konnte wohl vor allem durch seine umfangreiche Ausstattung zum kleinen Preis überzeugen - ganz so "einfach" ist dieses Handy also gar nicht. Beim zweiten Platz gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Samsung SGH-E250 und dem Sony Ericsson W200i. Dabei hatte Sony Ericsson knapp die Nase vorne.

#



Allround-Handys:


Foto: Sony EricssonFoto: Sony EricssonEgal ob als Kamera, als Westentaschenbüro oder als Walkman-Ersatz - diese kleinen Alleskönner sind sich für Nichts zu schade! Und das zu einem Preis, für den man anderswo gerade einmal eines der eben genannten Geräte bekommt. Am meisten überzeugen konnte in dieser Kategorie das K810i von Sony Ericsson. Das Cybershot-Handy hat damit gute Aussichten, in die Fußstapfen seines Vorgängermodells - des legendären Verkaufsschlagers K800i - zu treten. Den zweiten Platz erreichte das Samsung SGH-D900i knapp vor dem Nokia 6300.



#


Luxus-Handys:


Foto: NokiaFoto: Nokia"Gold und Silber lieb' ich sehr" - der Dichter dieses Lieds aus dem 19. Jahrhunderts war wahrlich kein Kostverächter. In der heutigen Zeit würde daher sicherlich noch eines der Luxus-Handys aus unserer Auswahl auf seiner Liste stehen. Würde er so denken wie ca. 40% unserer Leser, so am ehesten das Nokia 8800 Sirocco in der Gold Edition. Das Handy ist das unangefochtene Flaggschiff vom finnischen Branchenprimus - zumindest was den Preis angeht. Den zweiten Platz im Voting erreichte das Porsche Design-Handy vom französischen Hersteller Sagem. Den dritten Platz erhielt die Dolce & Gabbana-Version des Designklassikers Motorola RAZR V3i. Gerade dieses Gerät dürfte angesichts seines erschwinglichen Preises auch 2007 auf dem einen oder anderen Gabentisch landen.




#




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal