Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handytarife: congstar erfolgreich bei Stiftung Warentest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

congstar erfolgreich bei Stiftung Warentest

24.01.2008, 14:34 Uhr | congstar

#

Testerfolg für congstar (Foto: ogs/congstar)Testerfolg für congstar (Foto: ogs/congstar)Die flexiblen und günstigen Handytarife von congstar haben auch die Experten der Stiftung Warentest überzeugt. Nach den aktuellen Handytarif-Hitlisten der Stiftung Warentest ist der mobile Telefonspaß bei congstar in den Rubriken "Message-Fan" und "Wenigtelefonierer" so günstig wie nirgendwo sonst. Die jeweils anfallenden monatlichen Kosten liegen, zusammengerechnet mit dem einmaligen Preis für das Starterpaket in Höhe von 9,99 Euro, unter den Angeboten der Konkurrenz. So zahlen Wenigtelefonierer (30 Gesprächsminuten, 14 SMS) 5,50 Euro und Message-Fans (30 Gesprächsminuten, 150 SMS, 15 MMS) 25,00 Euro im Monat zusätzlich zum einmal fälligen Starterpaket-Preis. Auch in der Rubrik "Kaumtelefonierer" ist congstar mit einem Preis von 3,00 Euro im Monat zuzüglich zum Starterpaket ganz vorn mit dabei. Darüber hinaus belegte das Unternehmen in den Kategorien "Normal-" und "Vieltelefonierer" den ersten Platz im D-Netz. 834 Handytarife der Netzbetreiber und Serviceprovider hatten die Tester mit allen Tarifoptionen und Taktzeiten untersucht. Per Computer berechneten sie dabei alle Einzelverbindungen und ermittelten die günstigsten Tarife einschließlich Grundgebühr, Mindestumsatz und Taktaufschlägen.

#

Handy-Archiv:
Handy-Aufladung:

#

Die besten Tarife im Überblick (Quelle: ogs/congstar)Die besten Tarife im Überblick (Quelle: ogs/congstar)

#

Flexible Handytarife

"Unser Ergebnis im Test der Stiftung Warentest bestätigt unseren Anspruch, preiswerte und flexible Handytarife in bester D-Netz-Qualität anzubieten", sagt Alexander Lautz, Geschäftsführer bei congstar. Erst im vergangenen Dezember hatte congstar sein Angebot an Handytarifen weiter ausgebaut: Neben den preiswerten und individuellen DSL- und Mobilfunk-Flatrates gibt es seitdem auch ein Prepaid Angebot speziell für Wenig- und Normaltelefonierer. Für jeweils nur 10 Cent pro Gesprächsminute oder SMS und einmalig 9,99 Euro für das Starterpaket, in dem 5 Euro Startguthaben enthalten sind, steigen die Nutzer von congstar Prepaid in den sorgenfreien Handyspaß ohne Grundpreis und Mindestumsatz ein.

#

#

DSL-Zugänge und Mobilfunk aus einer Hand

Der Telekommunikationsanbieter congstar bietet seinen Kunden bundesweit DSL-Internetzugänge und Mobilfunk aus einer Hand. Handytarife gibt es entweder als Postpaid-Variante ohne Mindestlaufzeit oder als Prepaid-Angebot mit wiederaufladbarem Guthaben. Der congstar Sprechtarif sowie das DSL-Angebot sind beliebig kombinierbar und zwei Wochen zum Monatsende kündbar. Sie lassen sich flexibel durch weitere attraktive Optionen wie beispielsweise verschiedene Flatrates und DSL-Geschwindigkeiten ergänzen. Die Bestellung erfolgt bequem über www.congstar.de oder die Bestell-Hotline von congstar unter 0180 5 50 75, täglich von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr (14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz. Aus dem Mobilfunknetz können ggf. abweichende Preise gelten). Das Prepaid-Angebot erhalten Kunden bei allen real,- und Extra-Märkten und an zahlreichen Verkaufsstellen im Einzelhandel. Ergänzend zu den Postpaid- und Prepaid-Tarifen bietet congstar in seinem Handy Shop unter www.congstar.de zahlreiche Markenhandys teilweise deutlich unter Marktpreisen an. Alle Geräte werden ohne SIM-Lock, Net-Lock und Mobilfunkanbieter-Branding ausgeliefert und eignen sich beispielsweise ideal als Zweithandy. congstar Kunden haben die Auswahl zwischen Einstiegsgeräten, neuen Musikhandys und den multimedialen Alleskönnern der gefragtesten Hersteller.

Kostenlose Infos rund ums Handy

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal