Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Toshiba Portégé G910

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toshiba Portégé G910

25.01.2008, 12:12 Uhr

Das Portégé G910 (Foto: Toshiba)Das Portégé G910 (Foto: Toshiba)Sicherheit vor elektronischen Dieben wird auch hierzulande immer größer geschrieben. Kein Wunder - die Bedrohungen sind vor allem im Internet nicht von der Hand zu weisen. Aber nicht nur dort lauern Gefahren. Immer wieder versuchen gewiefte Betrüger, durch vorgeschaltete Lesegeräte an Bankautomaten die Bankkarten nichts ahnender Kunden zu kopieren und gleich die PIN mit abzugreifen. Eine solche vierstellige Geheimzahl haben auch Handys. Aber sind diese wirklich sicher? Es reicht schon, wenn der Besitzer beim Eingeben der Geheimzahl beobachtet wird und anschließend sein Handy liegen lässt - und schon sind die Daten, die auf dem Gerät gespeichert sind, nicht mehr geschützt. Das mag bei privaten Daten ärgerlich sein - richtig unangenehm wird es aber erst, wenn es mit vertraulichen Geschäftsdaten passiert. Um Handys sicherer vor dem Zugriff Unbefugter zu machen, wendet Toshiba ein Konzept auf Mobiltelefone an, das der Hersteller für seine Laptops entwickelt hat: Die Handys der Reihe "Portégé" scannen den Fingerabdruck des Nutzers - und nur wenn dieser mit den zuvor hinterlegten Abdruck des Besitzers übereinstimmt, wird das Handy entsperrt.

#

Fotoshow: Portégé G910

Handy-Archiv:
Handy-Aufladung:

#

#

Tragbar und geschützt

Das Portégé G910 (Foto: Toshiba)Das Portégé G910 (Foto: Toshiba)Der Name "Portégé" dürfte eine Verschmelzung zweier französischer Wörter sein: "portable" heißt auf deutsch "tragbar, mobil" und "protége" heißt "geschützt". Mit dem G910 hat der japanische Großkonzern jetzt ein neues Gerät aus dieser Reihe vorgestellt. Es ist wie auch schon die Vorgängermodelle ein Smartphone zum Aufklappen mit QWERTZ-Tastatur und Touchscreen. Auffällig ist das große Display, das eine Auflösung von 480 x 800 Pixel liefert. Den internen Speicher hat Toshiba verdoppelt und bietet nun 128 MByte, der mit Hilfe von Micro-SD-Karten aufgestockt werden kann. Der Vorläufer setzte hier noch auf Mini-SD-Karten.

#

#

#

Mobiles Büro mit Windows Mobile

Das Portégé G910 hat Windows Mobile 6 in der Professional-Ausführung an Bord: Applikationen zur Termin-, Adress- und Aufgabenverwaltung sind genau so mit inbegriffen wie ein E-Mail-Programm. Außerdem liegen Word, Excel und PowerPoint sowie der Windows Media Player in den Mobile-Versionen bei. Toshiba spendiert dem Gerät außerdem den Browser Opera Mobile, der als Standard eingerichtet ist. Auch eine Kamera ist mit an Bord, die mit einer Auflösung von zwei Megapixel und einer Farbtiefe von 65.536 Farben recht ordentlich geraten ist. Für die Videotelefonie hat das Portégé G910 zusätzlich eine VGA-Kamera. Toshiba will das Gerät noch im ersten Quartal 2008 auf den Markt bringen. Es soll für 599 Euro zu haben sein.

#

Die wichtigsten Daten

Toshiba Portégé G910

Allgemein
Marktstart:
Einführungspreis:
Kategorie:

 
1. Quartal 2008
5949 Euro
Smartphone

Display
Auflösung:
Farbtiefe:

 
480 x 800 Pixel
65.536 Farben

Abmessungen
Gewicht:
Maße:

 
183 g
117 x 64 x 19,8 mm

Akku
Gesprächsdauer:
Standby:

 
5 Stunden
19,2 Stunden

Alle Daten im Überblick

#

  • Mehr zu den Themen:
  • Handy
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal