Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Smashmyphone.com: Models zerstören Handys

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hübsche Mädels - zerstörte Handys

19.02.2008, 17:32 Uhr

Foto: smashmyphone.comFoto: smashmyphone.comUnlängst überboten sich deutsche Politiker darin, öffentlichkeitswirksam ihre Handymarke zu wechseln. Rein symbolisch wollten sie damit einen bestimmten Hersteller aus Finnland treffen. Ob das nun kindisch war oder nicht sei jetzt mal dahingestellt. Doch was sich keiner gefragt hat: Was ist mit diesen Handys eigentlich passiert? Sind die Geräte ordnungsgemäß wiederverwertet worden (z.B. bei T-Mobile und der deutschen Umwelthilfe)? Oder konnte sich ein niederer Dienstrang im jeweiligen Ministerium über ein neues Diensthandy freuen? Eine alternative Verwertungsmöglichkeit gäbe es ja im Internet: Die Seite Smashmyphone.com richtet sich an Handyfrustrierte und leidenschaftliche Technik-Hasser. Doch auch Ästheten und Schöngeister kommen voll auf Ihre Kosten.

#

Fotoshow: Models verüben Handy-Massaker

Handy-Ratgeber:
Handy-Aufladung:

#

#


Stilettos und Rohrzangen


Smashmyphone.com hat sich nämlich darauf spezialisiert, Handys und Smartphones von hübschen Models auseinandernehmen zu lassen. Ob die Damen dabei von persönlichem Zorn oder kühler Professionalität getrieben werden sei mal dahingestellt. Fakt ist: Diese Seite ist nichts für Handy-Liebhaber. Denen dürfte nämlich ein kalter Schauer den Rücken herunter laufen, wenn etwa ein Palm Treo Smartphone mit italienischer Leidenschaft zerschmettert wird. Schaurig schön ist auch, wenn eine attraktive Blondine ein altes Siemens-Handy mit einer Rohrzange knackt. Das Lieblingsinstrument der Mädels von Smashmyphone.com sind jedoch offensichtlich hochhackige Stilettos. Ob als Tret- oder Schlaginstrument - mit diesen Handys will sicherlich niemand tauschen.

#


Geschichten zum Handy-Massaker


Foto: smashmyphone.comFoto: smashmyphone.comÄhnlich wie bei so mancher Schmuddelbildchen-Seite im Netz wird hier der Inhalt (der bei Smashmyphone.com streng jugendfrei ist) in kleine Storys verpackt. So überfährt eine sitzengelassene Brünette ihr Handy mit ihrem Cabrio. Eine Blondine dagegen lässt ihrer Wut über ihren Gesprächspartner sofort Taten folgen. Ob das eher absurd oder für manchen (vor allem Fußfetischisten) sogar anregend ist: Wer schon einmal an der Bedienung seines neuen Handys verzweifelt ist, der erlebt eine gewisse Befriedigung beim Betrachten der Seite. Also liebe Politiker: Wenn Ihr in Zukunft noch mal öffentlichkeitswirksam Eure Mobiltelefone entsorgen wollt: Die Mädels von smashmyphone.com helfen Euch sicher gerne!

Fotoshow: Eine Blondine zerlegt ihr Handy

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal