Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Spam: Handy-Hoax wieder im Umlauf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nicht witzig: Handy-Hoax wieder im Umlauf

17.03.2008, 14:18 Uhr | AFP/T-Online

Foto: Sony Ericsson/ArchivFoto: Sony Ericsson/ArchivWer kennt das nicht? Man öffnet sein eMail-Postfach und sieht: Spam, Spam, Spam. Werbung für Potenzmittel und andere Medikamente, Liebesschwüre ukrainischer Schönheiten und natürlich: Dubiose Versprechen. In letztere Kategorie fällt auch eine Mail, die seit knapp 2 Wochen wieder verstärkt im Umlauf ist. Darin wird dem Empfänger ein Handy der Marke Sony Ericsson offeriert, wenn er die Nachricht an mindestens acht Freunde weiterleitet. Als "Beweis" für die Weiterleitung der Mail solle man eine gewisse Anna Swelung - angeblich eine Mitarbeiterin bei Sony Ericsson - auf CC setzen. Dort freilich kennt niemand die besagte Dame. Unser Tipp: Ab in den Spam-Ordner mit der Nachricht! Gratis-Handys sind leider zu schön, um wahr zu sein. Das gleiche gilt natürlich auch für wundersames Wachstum von Genitalien und hoffnungslos verliebte osteuropäische Schönheiten.

#

Handy-Ratgeber:
Handy-Aufladung:

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal