Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handys: Neue Mobiltelefone im April

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Handy-Neuigkeiten im April

31.03.2008, 16:18 Uhr | t-online.de

Foto: Motorola, Alcatel, SamsungFoto: Motorola, Alcatel, SamsungSchöne Frauen, hochglänzende Fotos und protzige Pressetexte - in der Handybranche ist heutzutage jedes Mittel recht, um die Aufmerksamkeit auf neue Produkte zu lenken. Vor allem auf den großen Messen wie der CES, dem Mobile World Congress oder der IFA bekommen die Kunden so eine Menge neuer Modelle zu Gesicht. Doch gehen Interessierte tags darauf in ein entsprechendes Fachgeschäft, dann folgt oft die Ernüchterung. Dort sind die neuen Geräte nämlich noch lange nicht zu haben. Im Extremfall (beispielsweise bei Nokias Flaggschiff N95) kann es über ein halbes Jahr von der Vorstellung zur Einführung dauern. Gut also, dass es die Kollegen vom Handy-Portal Xonio.com gibt. Die haben nämlich genau aufgepasst und eine Liste der Handys zusammengestellt, die im April in den Läden stehen.

#

Fotoshow: Die neuen Handys im April

#

#


Die Highlights im April


Foto: T-Mobile, Samsung, MotorolaFoto: T-Mobile, Samsung, MotorolaDas spektakulärste neue Modell ist dabei wohl das SGH-U900 von Samsung mit dem schönen Spitznamen "Soul". Das Handy präsentiert sich nicht nur im üblichen eleganten Look der Ultimate-Reihe - nämlich in einem Finish aus mattiertem Edelstahl. Auch die Ausstattung des Allrounders liest sich gut an: Da wäre zum Beispiel die Kamera mit einer Auflösung von satten 5 Megapixeln und die Unterstützung einer breiten Palette von Funkstandards von HSDPA bis EDGE. Ein weiteres Highlight dürfte das T-Mobile Ameo 16 GB sein. Wie der Name schon sagt verfügt dieses Gerät über stolze 16 GB Speicherplatz. Das Gerät an der Grenze zum Mini-PC hat aber auch noch eine ganze Menge mehr zu bieten. Da wäre zum Beispiel die vollständige Tastatur, der riesige Touchscreen und die W-LAN-Anbindung. Als drittes Highlight sollten wir noch das Motorola Z10 erwähnen. Das Handy ist das neue Flaggschiff von dem amerikanischen Handy-Pionier und unterstützt als erstes Handy microSD-Karten mit bis zu 32 GB. Zudem bietet das Gerät eine umfangreiche Ausstattung zum Aufnehmen und Bearbeiten von Videos. Diese und alle weiteren April-Neuheiten sehen Sie auch in unserer Fotoshow.

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal