Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

4. Im Sommer vor Hitze schützen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipps und Tricks für bessere Akku-Leistung  

4. Im Sommer vor Hitze schützen

09.04.2008, 14:04 Uhr

Nicht nur Kälte ist gefährlich: Ein Handy-Akku verliert seine Kraft auch, wenn er Temperaturen von mehr als 50 Grad Celsius ausgesetzt wird. Nun sind solche Temperaturen bei uns zwar unter freiem Himmel eher selten - aber in der Sonne parkende Autos erreichen zum Beispiel spielend eine solche Hitze. Lassen Sie Ihr Handy daher besser nicht im Auto liegen - oder legen es wenigstens ins Handschuhfach oder unter den Sitz, wo es vom Schatten besser geschützt wird. Auch beim Bräunen in der prallen Sonne sollten Sie Ihrem Handy Schatten gönnen.

  • Mehr zu den Themen:
  • Handy
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal