Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Vorsicht vor KATI

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vorsicht vor KATI

15.04.2008, 19:22 Uhr | T-Online

Foto: ImagoFoto: ImagoDie Verbraucherzentrale in Baden-Württemberg warnt derzeit vor einer neuen Betrugsmasche per SMS. Arglose Handy-Besitzer erhalten eine Kurzmitteilung, in der sie aufgefordert werden, das Wort KATI an eine bestimmte Nummer zu senden. Damit könne der Angeschriebene angeblich ein SMS-Telegramm abrufen. Der Betreiber dieser Nummer, die Firma Server-Tel versteht diese Nachricht jedoch als Bestellung von 70 SMS zum Stückpreis von 85 Cent. Betroffene Anwender werden daraufhin angerufen, um die Rechnungsadresse zu ermitteln. Die Verbraucherzentrale rät daher, auf die betrügerische SMS nicht zu antworten. Zudem hat sie den Betreiber Server-Tel wegen unlauteren Wettbewerbs abgemahnt.

#

Fotoshow: Handys, von denen Ihr Nachbar noch nie gehört hat
Artikel: iPhone-Preise drastisch gesenkt

#

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal