Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handy-News im Mai: Topmodelle von Motorola, LG und Samsung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handy-Neuheiten im Mai

02.05.2008, 14:01 Uhr

Foto: Samsung, MotorolaFoto: Samsung, MotorolaDem Wonnemonat Mai wird ja - mal im schönsten Marketingdeutsch ausgedrückt - ein hohes Innovationspotential nachgesagt. Das zumindest besagt das mittlerweile etwas angestaubte Sprichwort "Alles neu macht der Mai". Und tatsächlich: 27 neue Handy zählt das Internetportal Xonio.com auf - im April waren es lediglich 19. Und auch im Mai sind wieder ein paar echte Highlights dabei, wie beispielsweise das Multimediahandy N78 von Nokia. Auch LG Electronics ist sehr stark. Der koreanische Hersteller bringt in diesem Monat das dritte Black Label Modell mit dem sinnigen Namen Secret auf den Markt. Ebenfalls gut vertreten ist Sony Ericsson mit seinen brandneuen Internethandys G700 und G900. Samsung dagegen bringt einen weiteren iPhone-Jäger namens SGH-F480 auf den Markt. Das tastenlose Handy könnte rein optisch ein echter Verkaufsschlager werden und überzeugt auch durch eine umfangreiche Ausstattung.

#
Fotoshow: Die neuen Modelle im Mai
Handy-Aufladung:

#

#


Mysteriöse doppelte Markteinführungen


Etwas merkwürdig ist nur, dass sich einige Modelle sowohl im April als auch jetzt in der Liste wiederfinden. Hat hier bei einigen Herstellern im April die Frühjahrsmüdigkeit zugeschlagen? Oder gibt es etwa andere Gründe, warum die Markteinführung verzögert wurde? Genaueres wissen wir selbst nicht. Im Fall von Samsungs SGH-U900 Soul könnte der Fehler freilich bei Xonio.com selbst liegen. Dieses Handy befindet sich nämlich laut Samsung bereits seit über einer Woche in den Ladenregalen. Dennoch, die Liste der Handy-Spezialisten zeigt mal wieder: Der Weg in die Mobilfunkläden lohnt sich auch im Mai.

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal