Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Apple iPhone 3G ausverkauft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausverkauft  

Keine iPhones mehr in Deutschland

17.07.2008, 17:56 Uhr | t-online.de

Eine Kundin präsentiert ihr neues iPhone 3G im Apple-Store in Boston. (Foto: Reuters)Eine Kundin präsentiert ihr neues iPhone 3G im Apple-Store in Boston. (Foto: Reuters) Damit hatten wohl selbst die erfolgsverwöhnten Apple-Strategen nicht gerechnet. Nur knapp eine Woche nach dem Verkaufsstart ist das iPhone 3G bereits ausverkauft. "Es gibt keinen Telekom-Laden, in dem es noch ein iPhone gibt" wird eine T-Mobile-Sprecherin dazu auf www.spiegel.de zitiert. Wann der Engpass behoben werde, sei im Moment noch nicht abzusehen. T-Mobile bemühe sich aber nach Kräften, für Nachschub zu sorgen. Derzeit gehen offenbar die letzten Exemplare des neuen Apple-Handys bei den Vertriebspartnern Phonehouse und Debitel über die Ladentheken. T-Mobile selbst liegen offenbar mehrere tausend Vorbestellungen von Kunden vor. Die Schuld für die Lieferengpässe liegt wohl bei Apple. Der Spiegel berichtet von Gerüchten in der Branche, wonach der kalifornische PC-Hersteller weniger Geräte als vereinbart geliefert hat.
#

Fotoshow: Weltweiter Ansturm auf das iPhone 3G
Apples Kult-Handy: Das kann das neue iPhone

#

#

Probleme in den USA


Für die Kultmarke ist das schon der zweite Fehltritt in nur einer Woche. Unmittelbar nach dem Verkaufsstart des neuen iPhones am letzten Freitag war es in den USA zu Problemen mit der neuen Software gekommen. Besonders ärgerlich: Viele Käufer konnten Ihre neuen iPhones gar nicht benutzen, da die Aktivierung aufgrund schwacher Server nicht funktionierte. Deutsche Kunden blieben von diesem Phänomen dagegen verschont. Bereits am ersten Tag hatte T-Mobile 15.000 iPhones der neuen Generation verkauft. Weltweit wurde innerhalb von drei Tagen die Millionenmarke geknackt.

Hier das iPhone vorbestellen

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal