Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Spendenaktion vom Freudentag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mandelas Geburtstag:  

Spendenaktion vom Freudentag

18.07.2008, 14:08 Uhr | t-online.de

Eine Kundin präsentiert ihr neues iPhone 3G im Apple-Store in Boston. (Foto: Reuters)Eine Kundin präsentiert ihr neues iPhone 3G im Apple-Store in Boston. (Foto: Reuters) "Herzlichen Glückwunsch, Nelson Mandela". Solche oder ähnliche Sätze dürfte der Jubilar heute öfters hören. Schließlich wird man auch nur einmal 90. Die Glückwünsche kommen aus aller Welt. Von Freunden, Bekannten, politischen Weggefährten - und vollkommen Fremden. Denn dank einer SMS-Spendenaktion kann jeder dem legendären Kämpfer gegen die Apartheid zum Geburtstag gratulieren. Unter der Nummer 84040 können Handynutzer in 20 Ländern weltweit ihre Grüße abschicken. Die Kosten dafür liegen in Deutschland bei 99 Cent. Ein Teil der Gebühren geht als Spende an Unter-Organisationen der Nelson-Mandela-Stiftung, vor allem aber dem AIDS-Projekt " 46664". Die Nummer trug Nelson Mandela in seiner Zeit als politischer Häftling.


Ob der Jubilar alle seine Glückwunsch-Nachrichten lesen wird, darf allerdings bezweifelt werden. Schließlich gingen schon bis Ende Juni allein 30.000 SMS aus Tansania ein. Immerhin werden ausgesuchte und besonders gelungene Glückwünsche auf Mandelas offizieller Geburtstagsfeier vorgelesen. Und für einen guten Zweck schreibt man ja gerne mal eine SMS. Zumal die Absender auch etwas dafür bekommen: Jeder SMS-Gratulant erhält einen persönlichen PIN. Mit diesem kann er auf der offiziellen Homepage der SMS-Aktion ein exklusives Geburtstagsständchen von Queen und Paul Rogers herunterladen.


ein exklusives Ständchen für den Nobelpreisträger, das von Queen und Paul Rogers vorgetragen wird


Aus Deutschland waren bis zu diesem Zeitpunkt gerade einmal 31 SMS eingetroffen.

Und für einen guten Zweck schreibt man ja gerne eine E-Mail. Zumal man durch



Damit hatten wohl selbst die erfolgsverwöhnten Apple-Strategen nicht gerechnet. Nur knapp eine Woche nach dem Verkaufsstart ist das iPhone 3G bereits ausverkauft. "Es gibt keinen Telekom-Laden, in dem es noch ein iPhone gibt" wird eine T-Mobile-Sprecherin dazu auf www.spiegel.de zitiert. Wann der Engpass behoben werde, sei im Moment noch nicht abzusehen. T-Mobile bemühe sich aber nach Kräften, für Nachschub zu sorgen. Derzeit gehen offenbar die letzten Exemplare des neuen Apple-Handys bei den Vertriebspartnern Phonehouse und Debitel über die Ladentheken. T-Mobile selbst liegen offenbar mehrere tausend Vorbestellungen von Kunden vor. Die Schuld für die Lieferengpässe liegt wohl bei Apple. Der Spiegel berichtet von Gerüchten in der Branche, wonach der kalifornische PC-Hersteller weniger Geräte als vereinbart geliefert hat.
#

Fotoshow: Weltweiter Ansturm auf das iPhone 3G
Apples Kult-Handy: Das kann das neue iPhone

#

#

Probleme in den USA


Für die Kultmarke ist das schon der zweite Fehltritt in nur einer Woche. Unmittelbar nach dem Verkaufsstart des neuen iPhones am letzten Freitag war es in den USA zu Problemen mit der neuen Software gekommen. Besonders ärgerlich: Viele Käufer konnten Ihre neuen iPhones gar nicht benutzen, da die Aktivierung aufgrund schwacher Server nicht funktionierte. Deutsche Kunden blieben von diesem Phänomen dagegen verschont. Bereits am ersten Tag hatte T-Mobile 15.000 iPhones der neuen Generation verkauft. Weltweit wurde innerhalb von drei Tagen die Millionenmarke geknackt.

#

  • Mehr zu den Themen:
  • Handy
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal