Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

2. Zeitversetztes SMSen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Zeitversetztes SMSen

06.11.2008, 01:00 Uhr

"Hach, er hat an mich gedacht! Und mir eine SMS geschickt! Gleich um Mitternacht! An meinem Geburtstag!" - Pustekuchen! Vielleicht ist er einfach nur SMS-technisch versiert und hat die SMS schon vorgestern geschrieben, als Sie ihm seinen Geburtstag nannten. Wenn Sie nämlich am Anfang einer SMS LATER x# schreiben, wird die SMS zeitversetzt geschickt - und zwar genau so viele Stunden später wie die Zahl, die Sie für das x einsetzen. Wenn Sie also jetzt um Mitternacht eine Geburtstags-SMS bekommen, hat er sie vielleicht einfach am Nachmittag zwei Tage zuvor um 16 Uhr geschrieben und seiner SMS einfach LATER 32# vorangestellt. Wenn Sie allerdings wissen, dass er zum Beispiel bei E-Plus einen Handy-Vertrag hat, können Sie sicher sein, dass er tatsächlich um Mitternacht an Sie gedacht hat - der oben beschriebene Trick mit dem zeitversetzten SMSen funktioniert nämlich nur bei Vodafone.

  • Mehr zu den Themen:
  • Handy
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal