Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Psychologie: Jeder dritte Handynutzer nimmt Phantom-Anrufe wahr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jeder dritte Handynutzer nimmt Phantom-Anrufe wahr

08.09.2008, 13:05 Uhr | t-online.de

Jeder dritte Handynutzer nimmt Phantom-Anrufe wahr. (Foto: ddp) Kennen Sie das auch? Sie spüren die vertraute Vibration in Ihrer Hosentasche, ziehen das Handy heraus in Erwartung eines Anrufs oder einer SMS - und blicken auf ein brav vor sich hin schlummerndes Display? Keine Angst - Sie sind nicht allein: Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) hat jetzt eine Studie vorgestellt, der zufolge jeder dritte Handynutzer Phantom-Anrufe wahrnimmt. Das heißt: Er bildet sich ein, dass sein Handy klingelt oder vibriert, obwohl er weder angerufen wird noch eine SMS erhält.

#

Handy-Ratgeber:
Handy-Aufladung:

#

#

Angst etwas zu verpassen

"Phantom-Anrufe sind weit verbreitet", sagt BITKOM-Präsident August-Wilhelm Scheer. "Viele Menschen befürchten offensichtlich, sie könnten wichtige Nachrichten verpassen", so Scheer weiter.

#

#

Je jünger, desto mehr Phantom-Alarm

Besonders leicht sind offenbar jüngere Handynutzer zu irritieren: Unter den 14- bis 29-Jährigen nimmt fast jeder Zweite den Phantom-Alarm wahr (46 Prozent). Bei den Nutzern ab 65 Jahren ist es hingegen nur jeder Zehnte (elf Prozent). Insgesamt empfindet es jeder Vierte (27 Prozent) als merkwürdig, wenn er einen Tag lang keine Anrufe und Kurzmitteilungen erhält - oder zumindest deutlich weniger als sonst. "Das zeigt, wie wichtig der Mobilfunk für Job und Privatleben ist", sagt Scheer. "Aber es gibt objektiv keinen Grund, sich unter Druck zu setzen: MIt der Mailbox und einem immer größeren SMS-Speicher sorgen Handys dafür, dass wirklich wichtige Infos nicht mehr verloren gehen."

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video



Anzeige
shopping-portal