Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >
...
Bild 1 von 34

Das HTC Touch war im letzten Jahr das erste Handy, das versuchte, das iPhone vom Thron zu stoßen. Allerdings hatte das Gerät ein paar Schwächen - so verzichtete es genau wie das Apple-Handy der ersten Generation auf UMTS. Jetzt bringt HTC die neue Version - genau wie beim iPhone zeichnet auch die sich durch den Namenszusatz "3G" aus. Für 410 Euro ohne Vertrag erhält man ein Handy mit großzügig dimensioniertem Touchscreen, GPS-Navigation, W-LAN, HSDPA und erweiterbarem Speicher. Als Betriebssystem fungiert Windows Mobile 6.1 Professional. (Foto: HTC)




Anzeige
shopping-portal