Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handy-Hersteller: HTC präsentiert neue Ideen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die (nicht mehr) geheimen Pläne von HTC

16.01.2009, 13:36 Uhr | Rene Melzer, AreaMobile

#

Im neuen Jahr versucht sich HTC offenbar auch an knalligeren Farben. (Foto: Areamobile)Im neuen Jahr versucht sich HTC offenbar auch an knalligeren Farben. (Foto: Areamobile)2008 war ein extrem gutes Jahr für den taiwanischen Handyhersteller HTC. Modelle wie das Touch Diamond, das Touch HD oder das Touch 4G erregten große Aufmerksamkeit und verkauften sich überaus erfolgreich. Da ist man gespannt, wie HTC 2009 weitermachen will. Einen kleinen Einblick in die Planungen für dieses Jahr hat jetzt ein Mitglied des Forums ppcgeeks.com veröffentlicht. Ihm zufolge wird HTC über 20 neue Geräte vorstellen. Bei einigen Modellen handelt es sich nur um spezielle Varianten für bestimmte Netzbetreiber. Trends sind dennoch erkennbar. So wird HTC seine Produktreihe um etliche Geräte mit Android erweitern und bringt nach zwei Jahren Enthaltsamkeit wieder Barrenhandys mit Volltastatur heraus. Dafür scheint HTC 2009 auf die Entwicklung von Smartphones mit numerischer und seitlich ausziehbarer Volltastatur wie dem S740 zu verzichten. Außerdem will HTC mit dem Whitestone erstmals den Trend zum mobilen Fernsehen bedienen.

#

Fotoshow: Sind das die HTC-Handys von 2009?
Handy-Ratgeber:
#

#

Das sind die Nachfolger der Kulthandys

Das Touch HD bekommt eine seitlich ausziehbare Volltastatur und die Bezeichnung Touch HD Pro, wie die Modelle Tungsten und Rhodium zeigen. Die Nachfolger des Touch Diamond erhalten ein größeres Display, das vermutlich eine Auflösung von 800x480 Pixeln vorweisen kann. Zumindest ähneln die Modelle Topaz, Citrine und Firestone verdächtig dem WiMAX-Smartphone Touch 4G, dass diese Auflösung besitzt. Außerdem bringt HTC einen Nachfolger seines Tablet-Smartphones Shift heraus, das den internen Namen Ihoth trägt.

#

#

Dieses Touchscreenhandy scheint eine runde Sache zu sein. (Foto: Areamobile)Dieses Touchscreenhandy scheint eine runde Sache zu sein. (Foto: Areamobile)

Android-Handys nur ohne Tasten?

Bei Smartphones mit Android scheint HTC sich auf Geräte zu konzentrieren, die ausschließlich über den Touchscreen bedient werden. Ein weiterer Hinweis darauf, dass demnächst eine aktualisierte Version des Google-Betriebssystems erscheint, die mit einer virtuellen Tastatur ausgestattet ist. Während das Sapphire wie ein T-Mobile G1 ohne Tastatur aussieht, erinnert das Hero viel eher an die aktuellen Windows-Mobile-Geräte des Herstellers. Nur der auch für das T-Mobile G1 typische Knick im Gerät weist auf Android als Betriebssystem hin. Einen Überblick über alle 20 neuen Smartphones für 2009 gibt unsere Fotoshow.
#
Fotoshow: Sind das die HTC-Handys von 2009?

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal