Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Die Handy-Neuheiten im März

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Handy-Neuheiten im März

02.03.2009, 12:54 Uhr | joh, t-online.de

Von links: Das Palm Pre, Nokia N75, Sony Ericsson W705.   (Foto: xonio)Von links: Das Palm Pre, Nokia N75, Sony Ericsson W705. (Foto: xonio)Gerüchten zufolge kommt diesen Monat ein ganz besonders Highlight auf den Markt: das Palm Pre, das bereits von der Fachpresse hochgelobt worden ist und als potenzieller iPhone-Killer gilt. Palm selbst hält sich noch bedeckt mit Aussagen zur offiziellen Markteinführung. Ein weiteres Schmankerl betritt in Form des Nokia E75 den Handymarkt im März. Das etwa 400 Euro teure Gerät ist mit WLAN, GPS und einer 3,2-Megapixel-Kamera ausgestattet. Der schicke Finne ist eine perfekte Mischung aus Mail-Handy und Communicator.

#

#

Foto-Show: Die Handy-Highlights im Monat März

#

#

Schneller Datentransfer dank UMTS

Wer gerne beim Zücken des Handys für neugierige Blicke sorgt, wird beim Nokia 8800 Gold Arte fündig. Das Gerät mit dem Glamourfaktor hat ein Gehäuse mit Goldauflage und Lederbesatz, eine 3,2 Megapixel-Kamera sowie einen mächtigen vier GByte-Speicher für jede Menge Musik. Aber auch Freunde des schnellen Datentransfers werden flott mit dem 8800 im mobilen Internet surfen können - UMTS macht´s möglich.

#

Handy-Ratgeber:
Handy-Aufladung:

#

LG und Samsung setzen auf Touchscreens

Weniger glamourös, dafür aber genauso schick, kommt Samsungs S83 UltraTouch daher. Der rot-silberne Slider besitzt neben seiner physischen Tastatur ein zeitgemäßes Touchscreen zum Bedienen des 549 Euro teuren Handys. Eine Acht-Megapixel-Kamera, GPS sowie ein Musik-Player sorgen für zusätzliches Handyvergnügen. Ebenfalls auf die Touchscreen-Technik setzt LG Electronics mit seinem KM900 Arena. Mit einer 3D-Benutzeroberfläche und einem Multitouch-Display will sich der Hersteller von seinen Mitstreitern abheben. Ob ihm das gelingt, bleibt bei einem stolzen Preis von 500 Euro abzuwarten.

#

#

Günstige Handys von Sony, Nokia und Samsung

Ein paar spannende Handymodelle mit starker Ausstattung für wenig Geld kommen im März. Der günstigste Vertreter ist das Samsung B2100 für 169 Euro. Das robust wirkende Gerät hat eine 1,3 Megapixel-Kamera, einen Musik-Player, Radio und eine Taschenlampe. Aus Nokias Handyschmiede kommt als direkter Konkurrent zum B2100 das 5130 XpressMusic. Diese Musikmaschine wartet mit MP3-Player, UKW-Radio, einer Zwei-Megapixel-Kamera sowie Internet-Browser auf. Es kostet etwa 240 Euro. Walkman-Experte der ersten Stunde, Sony Ericsson, lässt sich im März auch nicht lumpen und feuert sein W705 in die Geschäfte. Die Ausstattung reicht von einem bis zu vier GByte erweiterbarem Speicher, über eine 3,2-Megapixel-Kamera, bis zu WLAN und Bluethooth. Außerdem verfügt das Walkman-Handy über das so genannte "ShakeControl"-System. Damit kann der Musikfan durch Schütteln des Handys zwischen Musiktiteln wechseln oder die Playlist per Zufallswiedergabe abspielen. Für diesen Spaß muss der Handy-Kunde etwas tiefer in die Tasche greifen: Für 329 Euro wird das Walkman-Handy in Deutschland zu haben sein.

#

Notebook- und Autobauer auf dem Handymarkt

Neben den Platzhirschen, wie Nokia, Samsung und Sony Ericsson, drängen zunehmend neue Hersteller auf den Handymarkt. So bringt Acer, bislang in Deutschland eher als Hersteller von Notebooks bekannt, das X960 mit üppiger Ausstattung in die Shops. Das Touchscreen-Handy mit Widget-Homescreen, GPS, WLAN, 3,2-Megapixel-Kamera und Musik-Player läuft mit dem Microsoft Betriebssystem Windows Mobile 6.1 Professional. Ob Hyundai wegen der Flaute in der Autoindustrie jetzt Handys in Deutschland verkauft, ist bislang noch nicht bekannt. Die Ausstattung des MobileMB-490i kann sich dennoch sehen lassen: Touchscreen, integriertes Radio und eine 3.2-Megapixel-Kamera.

#

Foto-Show: Die Handy-Highlights im Monat März

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal