Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Luxushandy im Steampunk-Look

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Luxushandy im Steampunk-Look

27.03.2009, 12:54 Uhr | AreaMobile

#

Hightech im Steampunk-Look: Das Chairman. (Foto: Areamobile)Hightech im Steampunk-Look: Das Chairman. (Foto: Areamobile) Der Schweizer Hersteller von Luxusuhren Ulysse Nardin hat mit dem Chairman ein ganz besonderes Edelhandy vorgestellt. Es funktioniert wie eine automatische Armbanduhr, die ihre Energie von einem Schwungrad empfängt: der eingebaute Akku wird mit der kinetischen Kraft eines beweglichen Rotors aufgeladen, der das Chairman mit zusätzlicher Power versorgt. Wie stark die Akkulaufzeit dadurch verlängert wird, verriet der Uhrenspezialist aber nicht. Das Chairman hat Ulysse Nardin in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen SCI Innovations entwickelt, von dem das Handy auch produziert wird.

#

Fotoshow: Die schönsten Bilder vom Ulysse Nardin Chairman

#

#

#

Chairman-Handy mit Ankersymbol

"Viele der ästhetischen und technischen Elemente, für die Ulysse Nardin bekannt ist, wurden in das Chairman-Handy aufgenommen.", so Inhaber und Präsident von Ulysse Nardin, Rolf W. Schnyder. Das Chairman weist optisch viele Elemente der Uhrenmarke auf, beispielsweise die Ankersymbole und vor allem der maßgeschneiderte Aufzugrotor auf der Rückseite des Gerätes. Durch ein kleines Glasfenster kann man ihm bei der Arbeit zusehen.

#

#

Das Luxushandy wird von Hand zusammengebaut. (Foto: Areamobile)Das Luxushandy wird von Hand zusammengebaut. (Foto: Areamobile)

Steampunk-Look mit modernster Technik

Das Chairman kombiniert bewährte Mechanik und modernste Technik. Obwohl das Gehäuse an eine Spielzeug-Dampfmaschine aus den Anfängen der industriellen Revolution erinnert, verfügt das Handy über einen 2,8 Zoll großen Touchscreen und einen Fingerabdrucksensor. Eine 5-Megapixelkamera und WLAN sind ebenfalls integriert. Alle Einzelteile werden von Hand zusammengebaut. Das Ulysse Nardin Chairman Hybrid-Smartphone wird ab Herbst 2009 erhältlich sein. Jährlich wird nur eine limitierte Anzahl des exklusiven Luxushandys produziert. Preise gab das Unternehmen nicht bekannt. Billig dürfte das Chairman jedoch nicht sein.

#

Fotoshow: Die schönsten Bilder vom Ulysse Nardin Chairman

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal