Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Münchner U-Bahn bekommt Handy-Empfang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Münchner U-Bahn bekommt Handy-Empfang

31.03.2009, 14:30 Uhr

Das Münchner U-Bahnnetz wird Handy-tauglich. (Foto: ddp) Feinkost-Käfer, Bussi-Gesellschaft und Champagner-Partys im P1: Die bayrische Landeshauptstadt gilt ja gemeinhin als recht nobles Pflaster. Umso merkwürdiger also, dass ausgerechnet diese Stadt bislang keinen Handyempfang in ihren U-Bahnen hat - als letzte deutsche Großstadt. Womöglich liegt es ja daran, dass sich die örtliche Schickeria lieber per Taxi durch die nördlichste Stadt Italiens bewegt. Fakt ist: Dieser Umstand soll sich jetzt ändern. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtete, sollen noch diesen Sommer in den U-Bahnhöfen Hauptbahnhof, Stachus, Sendlinger Tor, Marienplatz, Odeonsplatz und Theresienwiese Handygespräche möglich sein. Das gleiche gilt für die Strecken von der Innenstadt zum Stadion (U3 und U6) und zur Messe (U2).

#

#

#

Mobilfunk soll Sicherheit erhöhen

Bis das gesamte Netz ausgebaut ist, wird es jedoch noch bis 2012 dauern, da die Bauarbeiten nur nachts stattfinden können. Der Grund für den unterirdischen Ausbau des Handynetzes ist übrigens weder der Ehrgeiz, mit den anderen Großstädten gleichzuziehen noch die Wünsche der bajuwarischen U-Bahn-Fahrer. Vielmehr ist diese Maßnahme ein Bestandteil eines umfangreichen Programms, um die Sicherheit bei den Münchner Verkehrsbetrieben zu erhöhen. Die hatte nämlich nach sehr gelitten, nachdem es zu mehreren Übergriffen auf Passagiere gekommen war.

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal