Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

FIFA will WM-Spiele aufs Handy übertragen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FIFA will WM-Spiele aufs Handy übertragen

21.04.2009, 13:29 Uhr | dpa

Fußballfans könnten 2010 wohl auch vor dem Handy jubeln. (Foto: imago)Fußballfans könnten 2010 wohl auch vor dem Handy jubeln. (Foto: imago) Der Weltfußballverband FIFA betritt mit der ersten Fußball-Weltmeisterschaft auf afrikanischem Boden 2010 auch technologisches Neuland. Erstmals soll es möglich sein, ganze WM-Spiele live auf dem Handy zu verfolgen. Dies sagte der zuständige FIFA-Direktor Niclas Ericson in Johannesburg. Bereits bei der WM 2006 in Deutschland sollten eigentlich im Rahmen eines Pilotprojektes Übertragungen auf Mobilfunkgeräte möglich sein. Das ehrgeizige Vorhaben scheiterte jedoch an technischen Problemen. Auch bei der EM im letzten Jahr schafften es die Mobilfunkanbieter nicht rechtzeitig, die nötige Infrastruktur aufzubauen. Konsequenterweise wurde der Übertragungsstandard DVB-H daraufhin beerdigt (wir berichteten).

#

#

#

Milliardengeschäft für die FIFA

Auf welcher Technik die Übertragung bei der WM 2010 beruhen wird, teilte die FIFA nicht mit. Gut möglich, dass es einfach einen speziellen Kanal im digitalen Sendebetrieb geben wird. Vorraussetzung für dessen Nutzung wird dann allerdings ein Handy sein, das den DVB-T-Standard beherrscht. Entsprechende Modelle sind hierzulande zwar bereits auf dem Markt, jedoch noch kaum verbreitet. Für die FIFA lohnt sich das Geschäft in jedem Fall. Mit dem Verkauf der Medienrechte für den Konföderationen-Cup 2009 sowie die FIFA-Weltmeisterschaft 2010 erzielte die FIFA einen Rekorderlös von 2,5 Milliarden US-Dollar. Die verkauften Medienrechte für die beiden Großveranstaltungen beinhalten die Sendelizenzen für TV, Radio, Internet und Mobiltelefone.

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal