Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Ungefragt aktivierte Zusatzoptionen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ungefragt aktivierte Zusatzoptionen

In seltenen Fällen werden zum Vertrag Zusatzoptionen dazugebucht, ohne dass der Kunde dies dem Vertrag entnehmen kann. Diese sind zunächst kostenlos. Kündigt der Kunde sie jedoch nicht innerhalb von drei Monaten, wird daraus ein kostenpflichtiger Dienst.

Unser Tipp: Optionen, die nicht im Vertrag stehen, die Sie nicht von sich aus bestellt haben und die ungefragt aktiviert wurden, sind nicht haltbar. In einem solchen Fall können Sie auf einer Kündigung zum Ende des Gratis-Testzeitraums bestehen.

  • Mehr zu den Themen:
  • Handy
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal