Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

USA: 60 Jahre Knast für Handy-Besitz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

60 Jahre Knast für Handy-Besitz

18.05.2009, 13:25 Uhr

Texas greift durch: 60 Jahre Haft für unerlaubten Handy-Besitz. (Foto: imago)Texas greift durch: 60 Jahre Haft für unerlaubten Handy-Besitz. (Foto: imago)Ein Muster an Vorbild und Tugend ist Derrick Ross nicht gerade. Dennoch kann man durchaus Mitleid mit dem Insassen des "Coffield Unit Trusty Camp" haben. Schließlich wurde der 38jährige gerade zu 60 Jahren Haft verurteilt - weil er im Gefängnis ein Handy besessen hat. Im März 2007 war einem Wärter bei Derrick Ross verdächtiges Verhalten aufgefallen. Als er den Gefangenen durchsuchen wollte, rannte dieser weg. Der Gegenstand, den er auf seiner Flucht wegwarf, entpuppte sich als Mobiltelefon. Pech für Derrick Ross: Der Staat Texas reagiert ausgesprochen empfindlich auf dieses Vergehen.

#

#

#

Ungewöhnlich hohe Strafe

Schuld daran ist Richard Lee Tabler, ein zum Tode verurteilter Schwerverbrecher. Der hatte es geschafft, mit einem geschmuggelten Handy aus der Todeszelle heraus ein Mitglied des US-Senats zu bedrohen. Dennoch ist die jetzt verhängte Strafe ungewöhnlich hoch. Normalerweise werden bei diesem Vergehen zwischen 2 und 10 Jahren verhängt. Derrick Ross gilt jedoch als Gewohnheitstäter und wird daher nach texanischem Recht härter bestraft. Zwischen 25 und 99 Jahren lag das Strafmaß.

#

#

25 Jahre für Autodiebstahl

Die 60jährige Haftstrafe kann Derrick Ross erst antreten, nachdem er seine 25jährige Haftstrafe abgesessen hat. Die jetzt verhängte Strafe ist übrigens nicht das erste Mal, dass der texanische Staat bei dem 38jährigen hart durchgreift: Seine derzeitige Haftstrafe erhielt Derrick Ross 1993 - weil er zum dritten Mal bei einem Autodiebstahl und beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt worden war.

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal