Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handy Test für Sony Ericsson Xperia X1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handy Test für Sony Ericsson Xperia X1




#

 Ein weiteres Windows-Mobile-Smartphone erblickt das Licht der Welt und erweitert Microsofts Stand in der Branche mobiler Betriebssysteme. Im Zeitalter von Open-Source ist dies allerdings nicht ganz so einfach. Zudem kommt noch hinzu, dass das Gerät die erste Erfahrung mit Windows Mobile für das Joint-Venture-Unternehmen Sony Ericsson darstellt. Vielleicht rührt auch daher der Name Xperia, der sich vom englischen Wort für Erlebnis, Erfahrung und Kenntnis ableitet. Der Frage, die bei Jimi Hendrix' Lied "are you experienced" laut wird, hat sich Sony Ericsson bereits gestellt und sie kann entschieden verneint werden: Immerhin übernahm den Bau des Smartphones der koreanische Hersteller HTC, der im Gegensatz zu Sony Ericsson viel Erfahrung mit Smartphones hat. Es bleibt also spannend, ob das schicke Smartphone das Lied der Amerikanischen Rock-Legende als Hymne für sich sprechen lassen kann oder doch Anderen die Pole Position überlässt. Hierzu erfahren Sie mehr im redaktionellen Test von inside-handy.de.

 Der Weisheit letzter Schluss ist das Xperia definitiv nicht und Jimi Hendrix würde hier nach seinem Lied "are you experienced" sicherlich nur den Kopf schütteln. Das Xperia bringt zwar einiges an Software mit und die implementierten Programme funktionieren einwandfrei und unkompliziert, aber ein Blick zur Konkurrenz hätte Sony Ericsson gezeigt, dass noch viel mehr geht - zum vergleichbaren Preis sowie Qualität. Beim Nutzen des Geräts im Test, ist bis zum Ende nicht wirklich klar geworden, welche Linie das X1 einschlagen sollte: ist es nun ein Business- oder ein Multimedia-Telefon? Es ist allenfalls ein Kompromiss aus beiden Kategorien, die wie gesagt in beiden Teilen bei der Konkurrenz deutlich besser ausfallen. Zudem stört oft die Trägheit der Windows-Software, die für mobile Geräte noch nicht ausgefeilt zu sein scheint. Den großen Vorteil, den Windows mitbringt, soll man hier dennoch nicht vorenthalten: Die Nutzung des Geräts erfolgt durch die Vorkenntnisse vom heimischen PC fast intuitiv und man muss in der Tat nicht lange suchen, bis das gewünschte Programm oder Tool gefunden wurde. Was die Hardware angeht, trumpft das Xperia. Die Verarbeitung ist bis auf einige Kleinigkeiten sehr gut umgesetzt und auch die Tastatur erweist sich als sehr praktisch und schnell beim Verfassen von Texten - fragwürdig bleibt der Einbau des optischen Joysticks. Auch das Display liefert sehr gute Ergebnisse, bei denen eher Samsung und Co. sich eine Scheibe abschneiden könnten. Aber dies ist eben nicht alles, denn wenn die Performance des Telefons nicht stimmt, verliert man schnell seinen Spaß am neuen Gerät.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal