Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Houston verbietet "Sex-MS" auf Schüler-Handys

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Houston verbietet "Sex-MS" an Schulen

26.08.2009, 16:32 Uhr

Nacktbilder auf dem Handy. (Foto: imago)Nacktbilder auf dem Handy. (Foto: imago) In den Schulen von Houston im US-Bundesstaat Texas sind ab sofort "Sex-MS" verboten. Pünktlich zum Schulstart in dieser Woche verbot die Stadtverwaltung das Verschicken von anzüglichen SMS oder Nacktfotos per Handy oder Internet. Damit ist die Metropole mit rund 200.000 Schülern eine der ersten Städte in den USA, die ein solches Verbot erlässt. Diskutiert wird es aber auch von anderen Städten.

#

#

#

22 Prozent verschicken Nackt-Bilder

Hintergrund ist eine jüngst veröffentlichte Studie der Kampagne gegen Teenager-Schwangerschaften, wonach 22 Prozent der Mädchen im Teenager-Alter bereits Aufnahmen per Handy oder Internet von sich verschickten, auf denen sie halb bis ganz nackt waren. Bei den Jungen gaben 18 Prozent an, schon solche Fotos verschickt zu haben.

#

#

Besonders junge Handy-Nutzer sind gefährdet. (Foto: imago)Besonders junge Handy-Nutzer sind gefährdet. (Foto: imago)

Problematische Weiterverbreitung

"Eine Schülerin verschickt ein Foto an seinen Freund, sie trennen sich und er verschickt es an alle Welt", berichtet Behördenvertreter Hans Graff aus dem Schulalltag. "Das schafft Probleme auf dem Schulhof und verletzt die Betroffenen." Deshalb habe die Stadt das "Sex-MS"-Verbot erlassen.

#

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal