Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Der neue Duden jetzt auch für das iPhone

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der neue Duden jetzt auch für das iPhone

07.09.2009, 13:01 Uhr

Der neue Duden für das iPhone ist da. (Foto: dpa)Der neue Duden für das iPhone ist da. (Foto: dpa) Mit der neuen, 25. Auflage steht der Duden für die deutsche Rechtschreibung erstmals auch iPhone-Besitzern zur Verfügung. Das Programm ist ab sofort zum Preis von 19,99 Euro im iTunes Online Store erhältlich. Der Duden für iPhone und iPod touch enthält den kompletten Inhalt des Standardwerks „Duden – Die deutsche Rechtschreibung”. Mobil nachschlagen lassen sich rund 135 000 Stichwörter mit über 500 000 Beispielen, Bedeutungserklärungen und Angaben zu Worttrennung, Aussprache, Grammatik, Stilebenen und Etymologie.

#

#

#

Abwrackprämie, twittern und fremdschämen

5.000 Wörter haben es neu in den Duden geschafft– angefangen mit „Abwrackprämie”, „fremdschämen”, „Hybridauto” und „twittern” bis hin zu „Zwergplanet”. Auch die Dudenempfehlungen finden sich in der Software für das iPhone: Eine gelbe Markierung zeigt an, welche der zulässigen Schreibweisen die Dudenredaktion empfiehlt. Der Duden für iPhone und iPod touch bietet außerdem akustische Aussprachehilfe zu mehreren Tausend schwierigen Wörtern wie El Kaida, B2B-Geschäft, Barrique oder Grande Dame. Durch Antippen mit dem Finger wird das ausgewählte Wort von einem Sprecher der ARD vorgelesen.

#

#

Internetverbindung nicht notwendig

Eine Internetverbindung ist für die Benutzung des Dudens nicht notwendig. Das Wörterbuch muss nur einmal heruntergeladen werden und ist dann ohne weitere Gebühren nutzbar. Wenn dem Benutzer die richtige Schreibung eines Wortes unklar ist, lässt sich das gesuchte Wort mit sogenannten Platzhaltern (‚?’ oder ‚*’) anstelle von Buchstaben eingeben, also beispielsweise „aufw*ndig”. Wer ein bereits nachgeschlagenes Wort wiederfinden möchte, kann die „History”-Funktion nutzen, die 50 Wörter auflistet, die zuletzt nachgeschlagen wurden. Wird ein Wort falsch eingegeben, zeigt das iPhone eine Liste von Wörtern an, die stattdessen infrage kommen.

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal