Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Acer Liquid A1: Android-Smartphone mit Snapdragon-Power

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Acer Liquid A1: Android-Smartphone mit Snapdragon-Power

15.10.2009, 12:02 Uhr | Andreas Seeger, AreaMobile

#

Über das Betriebssystem Android hat Acer beim Liquid A1 eine selbstentwickelte Benutzeroberfläche gelegt. (Foto: Areamobile)Über das Betriebssystem Android hat Acer beim Liquid A1 eine selbstentwickelte Benutzeroberfläche gelegt. (Foto: Areamobile) Acer hat das erste Modell seiner neuen Liquid-Serie vorgestellt. Es ist gleichzeitig das erste Android-Handy überhaupt, das von einem Snapdragon-Chipsatz mit 1 Gigahertz Taktfrequenz angetrieben wird. So etwas kannte man bisher nur von den Windows-Boliden Toshiba TG01 und HTC HD2. Wann das Acer-Handy auf den Markt kommt, ist bisher unklar. Auch zum Preis hat sich das Unternehmen noch nicht geäußert. Es gibt bisher nur ein einziges Produktfoto, die IT-Website electricpig konnte aber bereits Live-Fotos machen, die einen guten Eindruck vom Liquid A1 vermitteln.
#

Foto-Show: Erstes Android-Handy mit 1GHz Snapdragon-Power

#

#

Integration von Sozialnetzwerken

Das Handy war bereits vor zwei Wochen im Online-Shop von expansys für 390 Euro gelistet, wurde aber später wieder entfernt. Acer hat jetzt einige der damals genannten technischen Details korrigiert und außerdem neue hinzugefügt. So kommt das 12,5 Millimeter dünne A1 nicht mit der Android-Version 2.0 heraus, sondern mit Version 1.6 Donut, die gerade veröffentlicht wurde. Diese Tatsache deutet auf einen baldigen Marktstart hin. Über das Betriebssystem hat Acer eine selbstentwickelte Benutzeroberfläche gelegt. Der Hersteller verspricht einen einfachen Zugang zu Unterhaltungsfeatures und eine Integration von Netzwerken wie Facebook, Twitter, Picasa oder Flickr in das Adressbuch des Handys.

#

#

Veredelte Kamera-Software mit neuen Features

Bedient wird das Liquid A1 über einen riesigen 3,5-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 800x480 Pixel (WVGA), darunter sind vier berührungsempfindliche Tasten angeordnet. Dazu gibt es WLAN, GPS, Bluetooth und HSPA. Ein Steckplatz für microSD-Karten und ein 3,5-Millimeter-Ausgang für Kopfhörer sind ebenfalls integriert. Der Akku hat eine Leistung von 1350 mAh. Die Kamera auf der Rückseite macht Fotos mit 5 Megapixel und wird dabei von einem Autofokus unterstützt - ein Blitzlicht fehlt leider. Die Kameravorschau hat Acer ebenfalls mit einer eigenen Software veredelt, die manuelle ISO-Einstellungen ermöglicht und einen Selbstauslöser auf das Android-Handy bringt.

#

#

Die wichtigsten Daten

Acer Liquid A1

Allgemein
Marktstart:
Einführungspreis:
Kategorie:

 
keine Angabe
389 Euro
Smartphone

Display
Auflösung:
Farbtiefe:

 
800 x 480 Pixel
16,7 Mio. Farben

Abmessungen
Gewicht:
Maße:

 
135 g
115 x 62,5 x 12,5 mm

Akku
Gesprächsdauer:
Standby:

 
300 Min.
400 Std.

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal