Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Bei Media Markt: Nokia 2700 Classic im Schnäppchen-Check

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bei Media Markt: Nokia 2700 Classic im Schnäppchen-Check

02.11.2009, 12:45 Uhr

Unaufregendes Design: Das Nokia 2700 Classic. (Foto: Nokia)Unaufregendes Design: Das Nokia 2700 Classic. (Foto: Nokia) Besonders aufregend ist das Nokia 2700 Classic sicherlich nicht. Das liegt nicht nur an dem etwas drögen Design, sondern auch an der eher unspektakulären Ausstattung: Eine 2-Megapixelkamera und ein Slot für microSD-Speicherkarten zählen noch zu den Höhepunkten. Telefoniert wird ganz traditionell per Quadband-Technologie und zum Surfen steht höchstens EDGE bereit.

#

#

#

Kaum "Tuning"-Möglichkeiten

Immerhin basiert das Einfachhandy auf Nokias hauseigenem Symbian S40-Betriebssystem und bietet damit die Möglichkeit, das eine oder andere Programm zusätzlich zu installieren. Allerdings sind die Möglichkeiten hier natürlich sehr begrenzt - vor allem im Vergleich mit anderen Betriebssystem-Giganten wie Googles Android oder dem iPhone OS. Doch die spielen ohnehin in einer anderen Liga, das 2700 Classic versteht sich eher als Arbeitstier unter den Handys.

#

#

Hoher Preis für eine mäßige Ausstattung. (Foto: Nokia)Hoher Preis für eine mäßige Ausstattung. (Foto: Nokia)

Schwäche beim Preis

Diese Aufgabe bewältigt es auch ganz gut. Dank Quadband-Technologie hat man fast überall weltweit Empfang. Der Speicher kann auf bis zu 2 GB aufgerüstet werden, eine 3,5-Millimeter Klinkenbuchse erleichtert Musikliebhabern den Anschluss hochwertiger Kopfhörer. Das Display bietet mit einer Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten und einer Farbtiefe von 18 Bit bzw. 262.144 Farben die bekannte Nokia-Qualität. Ein echtes Schnäppchen macht man mit dem 2700 Classic jedoch nicht. Dafür ist der Preis von 80 Euro bei Media Markt einfach zu hoch. Immerhin entspricht das genau dem Preis, den Nokia schon beim Marktstart im zweiten Quartal dieses Jahres haben wollte. Im Internet jedenfalls ist das Handy schon jetzt billiger zu haben.

#

Die wichtigsten Daten

Nokia 2700 Classic

Allgemein
Marktstart:
Einführungspreis:
Kategorie:

 
Q2 2009
ca. 80 Euro
Einsteigerhandy

Display
Auflösung:
Farbtiefe:

 
240 x 320 Pixel
262.144 Farben

Abmessungen
Gewicht:
Maße:

 
85 g
109,2 x 46 x 14 mm

Akku
Gesprächsdauer:
Standby:

 
bis zu 6 Stunden
ca. 12 Tage

Alle Daten des Nokia 2700 Classic im Überblick

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal