Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Rückrufaktionen: Nokia ruft Ladegeräte zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nokia ruft Millionen defekter Ladegeräte zurück

09.11.2009, 12:30 Uhr

#

Auf der Internetseite von Nokia können Sie feststellen, ob Ihr Ladegerät ausgetauscht werden muss. (Foto: Nokia)Auf der Internetseite von Nokia können Sie feststellen, ob Ihr Ladegerät ausgetauscht werden muss. (Foto: Nokia)Der finnische Handy-Hersteller Nokia ruft vorsorglich fehlerhafte Ladegeräte zurück, die für Benutzer gefährlich werden können. Laut Agenturmeldungen handelt es sich dabei weltweit um bis zu 14 Millionen Geräte, in Deutschland sind laut Nokia weniger als 200.000 Geräte betroffen. Bei den zurückgerufenen Modellen können sich die Plastikabdeckungen lösen, so dass bei Berührung der an eine Steckdose angeschlossenen Ladegeräte elektrische Schocks drohen.

#

#

Ladegeräte als Handy-Zubehör und separat angeboten

Betroffen sind laut Nokia zwischen dem 15. Juni 2009 und dem 9. August 2009 von einem externen Lieferanten hergestellte Modelle der Typen AC-3E und AC-3U sowie zwischen dem 13. April 2009 und dem 25. Oktober 2009 hergestellte Geräte des Typs AC-4U. Die Geräte können gemeinsam mit einem Nokia Gerät oder separat als Zubehör erworben worden sein und werden kostenlos ausgetauscht.

Weitere Informationen in deutscher Sprache erhalten Sie unter: http://chargerexchange.nokia.com/chargerexchange/de/

#

#

#

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal