Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >
...
Bild 1 von 8

UMTS für eine schnelle Datenübertragung, ein Slot für microSD-Speicherkarten, ein großzügiges Display und eine 3,2-Megapixelkamera mit LED-Blitz und eigenen Bedienknöpfen: Das Nokia N73 bot bei seinem Marktstart 2006 so gut wie alles, was damals im Handy-Bereich möglich war. Kritik gab es nur vereinzelt für das etwas billig wirkende Plastikgehäuse, die Computerbild gab dem Alleskönner die Note 2,34. Statt 421 kostet das Gerät heute nur noch 185 Euro und ist damit 56 Prozent billiger. (Foto: Nokia)




Anzeige
shopping-portal