Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Deutsche Bahn erweitert Service für das mobile Internet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DB Navigator: iPhone-App für alle Zugfahrer

09.12.2009, 15:12 Uhr | t-online.de

#

Den DB Navigator als Applikation für das iPhone bietet die Deutsche Bahn AG auf vielfachen Wunsch an. (Foto: AreaMobile)Den DB Navigator als Applikation für das iPhone bietet die Deutsche Bahn AG auf vielfachen Wunsch an. (Foto: AreaMobile) Zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember führt bahn.de, das Internetportal der Deutschen Bahn AG, zahlreiche neue Planungs- und Buchungsdienste für die Nutzer von Internet und Mobiltelefonen ein. Unter anderem wird eine kostenlose Applikation für das iPhone angeboten, die den Nutzer unterwegs zum Bahnhof leitet und ihn auch sonst mit allen nötigen Informationen für die Reise - Zugverspätungen etwa - versorgt. Aber auch für Besitzer anderer Handy-Modelle baut die Bahn ihr Angebot im mobilen Internet aus.

#

Skobbler: Navi-Software stürmt Apple-Verkaufscharts
Perfekter Reisebegleiter: Google Earth 2.0 fürs iPhone

#

Verbindungsdaten und Pünktlichkeitsprognosen lassen sich in Echtzeit abrufen. (Foto: AreaMobile)Verbindungsdaten und Pünktlichkeitsprognosen lassen sich in Echtzeit abrufen. (Foto: AreaMobile)

DB Navigator: Innovativer mobiler Service mit GPS

Mit der Anwendung für das iPhone reagiert das Unternehmen auf Kundenwünsche. "Eine originale DB-Applikation für das iPhone wurde von unseren Kunden stark nachgefragt", erklärt Jürgen Büchy, Geschäftsführer DB Vertrieb. "Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden mit dem DB Navigator eine innovative mobile Lösung mit GPS-Standortbestimmung bieten können." Verbindungsdaten und Pünktlichkeitsprognosen lassen sich in Echtzeit abrufen. Die Bahn verspricht die Begleitung des Reisenden "von Tür zu Tür". So können neben den Reisezeiten auch Haltestellen in der Nähe angezeigt werden.

#

#

#

Reiseinformationssystem jetzt auch mobil erreichbar

Besitzer anderer Handy-Modelle können über die Website mobile.bahn.de auf Reiseinformationen zugreifen. Das Portal integriert als Neuerung das Reiseinformationssystem (RIS), das auf Daten der Leitzentrale der Deutschen Bahn basiert, nun auch in die mobile Verbindungsauskunft. Nutzer können vor Reiseantritt und unterwegs Informationen zur Pünktlichkeit, über Gleiswechsel und erreichbare Anschlüsse abrufen. Der Prognosezeitraum des Reiseinformationssystems beträgt 120 Minuten.

#

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal