Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Erstes 4G-Netz gestartet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UMTS war gestern: Erstes 4G-Mobilfunknetz gestartet

14.12.2009, 12:55 Uhr

UMTS ade: Der Nachfolger LTE steht bereits in den Startlöchern. (Foto: imago)UMTS ade: Der Nachfolger LTE steht bereits in den Startlöchern. (Foto: imago) Trotz UMTS und HSPA - auch mit Datenturbo ist das Surfen per Handy oft eine Geduldsprobe. So dauert beispielsweise das Laden von www.t-online.de mit einem iPhone 3G fast eine Minute - mit einem PC dagegen keine 10 Sekunden. Doch Hilfe naht: In Stockholm wurde jetzt das erste Mobilfunknetz der vierten Generation in Betrieb genommen. Und auch hierzulande steht die neue Technologie schon längst in den Startlöchern.

#

#

#

4G ab 2010 auch in Deutschland?

Der neue Übertragungsstandard hört auf den Namen LTE - Abkürzung für Long Term Evolution. Vielfach wird das neue Format aber auch als "4G" - für vierte Generation - bezeichnet. Damit können die Kunden des Mobilfunkbetreibers Telia Sonera Daten mit bis zu 100 Mbit/s empfangen. Theoretisch sind mit LTE aber Übertragungsraten von bis zu 173 Mbit/s denkbar. Zum Vergleich: Die bislang höchste HSDPA-Geschwindigkeit hierzulande beträgt 7,2 Mbit/s. Doch auch in Deutschland und Österreich gibt es bereits erste Feldversuche mit LTE. Experten vermuten, dass T-Mobile 2010 in Ballungsgebieten die ersten 4G-Netze in Betrieb nimmt.

#

#

Schneller als DSL

Bis die neue Technik sich durchgesetzt hat, wird es freilich noch etwas länger dauern. Das liegt nicht zuletzt daran, dass es noch keine Handys gibt, die LTE unterstützen. Das ist auch in Schweden nicht anders. Dort kann das LTE-Netz derzeit nur mit einem USB-Stick von Samsung genutzt werden. Unattraktiv ist das Angebot trotzdem nicht: Schließlich liegt die Übertragungsgeschwindigkeit von LTE auch deutlich über den meisten DSL-Leitungen. Bis die ersten 4G-Handys auf den Markt kommen, wird es aber sicherlich nicht mehr lange dauern. Schließlich eröffnet die schnellere Datenübertragung den Herstellern und Programmieren ganz neue Möglichkeiten - Stichwort "Augmented Reality". Und genau wie der gemeine Mobilfunknutzer werden sich auch diese Leute nicht mit dem Sprichwort zufrieden geben: "Was lange währt, wird endlich gut".

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal