Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Discounter-Handys im Schnäppchencheck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sonderangebote  

Discounter-Handys im Schnäppchencheck

29.03.2010, 10:48 Uhr | t-online.de

Discounter-Handys im Schnäppchencheck. Diese Handys gibt's beim Discounter: Nokia 2700 Classic, Samsung C3050 und LG KP500 (Foto: Nokia, Samsung, LG)

Diese Handys gibt's beim Discounter: Nokia 2700 Classic, Samsung C3050 und LG KP500. (Foto: Nokia, Samsung, LG)

Schnäppchenjäger aufgepasst: Gleich drei Discounter konkurrieren derzeit mit Handy-Angeboten. Penny präsentiert mit dem LG KP 500 Cookie ein modernes Smartphone. Lidl und Aldi Nord geben sich dagegen bodenständiger und nehmen mit dem Samsung C3050 und dem Nokia 2700 Classic zwei solide Einsteigerhandys in ihr Sortiment auf. Zusätzlich bietet Aldi Süd in vielen Filialen immer noch das Samsung S5230 an. Wir verraten, wo Preisfüchse bedenkenlos zugreifen können.

Den Schönheitspreis unter den aktuellen Discounter-Handys gewinnt das LG KP 500 Cookie (Fotoshow mit Details), das seit Montag (29.03.) in den Penny-Filialen zu haben ist. Mit einem großen Touchscreen und dem schlichten Äußeren erinnert es stark an das LG Pop. Leider kann es mangels UMTS-Unterstützung technisch mit dem aktuellen Top-Seller nicht ganz mithalten. Trotzdem erhält der Käufer für 100 Euro ein solide ausgestattetes Mobiltelefon, dass auch als MP3-Player eingesetzt werden kann. Schnäppchenjäger sollten jedoch eine Preissuchmaschine bemühen, wo das Gerät schon ab 80 Euro zu finden ist.

Marathon-Handy bei Lidl

Wer noch weniger Geld ausgeben will, der sollte einen Blick auf das Samsung C3050 (Fotoshow mit Details) werfen. Lidl bietet den Allrounder seit dem 29.03. für 58 Euro an. Das biedere Äußere des Anfang 2009 auf den Markt gekommenen Handys wirkt mittlerweile etwas altbacken. Gleiches gilt für das zwei Zoll große TFT-Display mit nur 65.536 Farben. Dafür glänzt das Gerät unter anderem mit einer Gesprächszeit von bis zu 8 Stunden. Dank der Speicherkartenerweiterung und eines UKW-Radios kann das Handy auch als MP3-Player eingesetzt werden. Der Preis von 58 Euro ist also angemessen. Es gibt nur sehr wenige Online-Shops, die diesen Preis noch geringfügig unterbieten. Dennoch 'Vorteil Lidl', da eventuelle Reklamationen schneller beim Discounter abgewickelt werden können.

Klassiker mit musikalischen Fähigkeiten

Auch das Nokia 2700 Classic (Fotoshow mit Details) gehört eher in die Kategorie "Arbeitstier" denn "Topmodel". Das Barren-Handy wird ab dem 06. April von Aldi Nord verkauft. Technisch bietet das Gerät eher solide Hausmannskost: Telefoniert wird per Quadband-Technologie (ist also weltweit einsetzbar), das Betriebssystem Symbian S40 bietet allerdings kaum Möglichkeiten, zusätzliche Programme zu installieren. Positiv ist, dass das Nokia das 2700 Classic mit einer 3,5 Millimeter-Klinkenbuchse für den Anschluss hochwertiger Kopfhörer ausgestattet ist. Zusammen mit einer microSD-Karte mit bis zu 8 GB Fassungsvermögen (nicht im Lieferumfang) wird das Handy zu einer echten Konkurrenz für viele MP3-Player. Schnäppchenjäger können bei diesem Angebot ebenfalls zuschlagen, das Angebot von 68 Euro wird von keinem Online-Shop unterboten (Stand 29.3.).

Samsung Star bei Aldi-Süd

Konkurrenz für Lidl und Penny gibt's von Aldi Süd, wo noch Exemplare des Samsung S5230 Star für 119 Euro erhältlich sind - möglicherweise nicht mehr in allen Filialen, weil das Angebot schon ca. zwei Wochen gilt. Bereits Mitte März hatten wir das Samsung S5230 Star in unserem Schnäppchencheck empfohlen. Schließlich bietet das Smartphone - abgesehen von der fehlenden UMTS- und W-LAN-Unterstützung - eine durchaus respektable Ausstattung. Für das S5230 gilt allerdings die Einschränkung, dass es vergleichbare Geräte (z.B. das Samsung Corby) für weniger Geld gibt.

Schnäppchenüberblick

Allzeit den Überblick über die besten Schnäppchen ermöglicht Ihnen unser neuer Service von shopping/t-online.de in Kooperation mit kaufDA. Das Angebot bietet einen schnellen und bequemen Überblick über alle Schnäppchen in Ihrer Stadt und erleichtert den Preisvergleich. Sie müssen sich nicht länger durch die zahlreichen Postwurfsendungen, Zeitungsbeilagen und Flyer wühlen, die einzelnen Homepages der Ladenketten absurfen oder die Geschäfte zu Fuß abklappern.

Bequem die besten Angebote vor Ihrer Haustür finden

Hier können Sie auf einer Seite sämtliche Prospekte anwählen und online durchblättern - von Lebensmitteldiscountern über Elektronikmärkte bis hin zu Möbelhäusern. Um alle Angebote in Ihrer näheren Umgebung zu sehen, geben Sie einfach Ihren Wohnort oder Ihre Postleitzahl ein. Sie können sich auch nur Prospekte einer bestimmten Branche oder über die Suchfunktion alle Angebote nach einem speziellen Produkt durchsuchen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal