Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Samsung S8500 Wave enthält Windows-Trojaner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handy von Samsung mit Trojaner ausgeliefert

04.06.2010, 11:43 Uhr | Christian Fenselau

Samsung S8500 Wave enthält Windows-Trojaner. Das Samsung S8500 enthält ab Werk eine Virus

Das Samsung S8500 enthält ab Werk eine Virus (Bild: Hersteller)

Das erst seit wenigen Tagen erhältliche Smartphone Samsung S8500 Wave enthält offenbar ab Werk einen Schädling. Die in Deutschland erhältliche Variante wird mit einem Windows-Trojaner ausgeliefert, der sich auf die mitgelieferte Speicherkarte geschmuggelt hat. Das meldet unter anderem der Sicherheitsdienstleister Sophos. Das Smartphone selbst ist nicht betroffen – es läuft mit dem Betriebssystem Bada. Wird es jedoch an einen Windows-PC angeschlossen, droht eine Infektion.

Samsung bestätigte gegenüber US-Medien, dass die erste Charge der für den deutschen Markt bestimmten Geräte betroffen sei, neuere Lieferungen seien dagegen frei von Schädlingen. Das Samsung S8500 Wave, das für andere Länder geliefert werde, sei ebenfalls nicht virenverseucht.

Trojaner gelangt über Autorun-Funktion in den PC

Der Trojaner infiziert einen Windows-Computer über die Autorun-Funktion von Windows. Sobald ein externes Medium an den PC angeschlossen wird, startet automatisch eine Routine und sucht eine Datei namens autorun.inf im angeschlossenen Medium. Wer selbsttätig die Autostart-Funktion, die auf gleiche Weise für eingelegte CDs und DVDs funktioniert, deaktiviert hat, braucht nichts befürchten. Der Trojaner wird von aktuellen Virenscannern erkannt und geblockt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal